Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Lachen und nachdenken kann man in der Ausstellung von Gilbert Baier

Eigentlich ist das runde Gestell für Dekoartikel wie Kerzen gedacht, doch Gilbert Baier besetzte es mit Steinen, die er goldig g
Eigentlich ist das runde Gestell für Dekoartikel wie Kerzen gedacht, doch Gilbert Baier besetzte es mit Steinen, die er goldig gemacht hat: »Goldenes Stonehenge!« hat er das großformatige Objekt genannt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ohne Sinn für Humor geht nichts in dieser Ausstellung mit dem Titel „Goldrausch im Dschungel“ in Zweibrücken. Gilbert Baier hat seinen künstlerischen Rausch ausgelebt – in mehr als 100 goldigen Objekten von den 70er Jahren bis heute. Witzig bis dadaesk sind die Titel und die Geschichten, die Baier zu den Objekten erzählt. Das muss man erleben.

Es begann ganz harmlos Ende 2023 mit der Adventsfensteraktion in Zweibrücken-Mörsbach. Da war alles in Gold dekoriert. Dann kam die Idee, die Galerie zum Ausstellen von allen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ljdbneteGoko zu uzn,net dei der Gersialt ibGrtle iBrea ni rtelezt eiZt im ucshRa feigettrg aht. elughcnDs arw nhinoeh nsohc da: erMh lsa nie dDtuezn Pnzlfane in gne&oz;lgrsi Kb;un&m,uell eid ssnot mi naGrte teh,nes meakn mzu tr;&iUeurblwmnen in ide Glraie,e wo se wram ti.s

c&uqh;bIod nib hnict dre lnr&mestul;uK, red eihnacf urn ridlBe oll;ud,&aqmt ettaullre;mur& elbirGt aeiBr ,7)(3 rde onv der akrfiG isb mzu a⪙dGlemum udn jetbkO anfheci lalse nakn ;shd&na dnu ncsho tsie nnJthhearez neWugrb at.cmh :Und drqu&ob;Est wnen hci einem Blid ninee tlTei ebeg, aknn edr trBrcteeah twase mdati a&que,anfndnl;go ll&atutumere;r riB.ae So eein ighitecr aE&;uunmglkrrl mulruf&; eseni eldgnoe hePsa hat er raeb n:ctih ou&adWuqb;mr ath siacsoP und eein elaub ioeerPd nud neie osra e?odrPei Ihc baeh dsa dGol hcianef uumr;&fl hmic &ctnq;udtlek!eod Zu djmee bkOetj gast rBaei eswat, afu ;&Phiczulslfam &m;ulrunit,hcal und tminm ide hecersuB imt ni enie eWtl evlolr lcuv&rrtker;mue chnSe,a die hemr na inene augemua;n&mrlfuneut Klelre dero erSpcihe nrnniree denn an eid e,Gareil ow Berai und iense raFu tePar rtecSikr vor

x