Zweibrücken/Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel Experten sicher: S-Bahn kommt trotz neuer Schwierigkeiten

Derzeit halten im Zweibrücker Bahnhof nur Regionalzüge der Linie Saarbrücken-Pirmasens. 2028 soll auch die S-Bahn hier halten. D
Derzeit halten im Zweibrücker Bahnhof nur Regionalzüge der Linie Saarbrücken-Pirmasens. 2028 soll auch die S-Bahn hier halten. Dann kommt man ohne Umsteigen über Homburg und Kaiserslautern bis Mannheim und Heidelberg. Es gibt auch Forderungen nach einer Regionalexpresslinie von Saarbrücken über Zweibrücken nach Karlsruhe.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es wird doppelt so teuer, und es dauert noch mal fünf Jahre, aber den Bahnexperten ist nicht bange: Die Bahn von Homburg nach Zweibrücken kommt.

„Das kommt auf jeden Fall, ich bin mir da 100 Prozent sicher“, sagt Bernhard Marschall aus Rieschweiler, der Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Schienenverkehrs in und um Zweibrücken.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eWnn seine egTas ac;ctmuaih&thsll idrwee lZue&u;gm zwnceihs mHbgruo dnu krbui;elnceum&Zw hra,nfe nadn sit ads zu ;&ggorzlesni eneTil iedmse erienV zu dnkvnre.ae Er ath hics 9119 de>m,gluuner pkpna fufl&;mun Jraeh hadncme mi Mia 8971 zum neetlzt lMa nei usgsPzaeirga dei beendi u;att&elSdm .rdabnve saW orv 30 reJhan in etewir Frnee e,inhcs aht in end vregaennnge nzeh nJareh igtchir hFrta nnufe,omgema nud unn tsi eid nguvitiRareke der ektScer muz fnireGe an.h Afu nre-;uzhcradellmsfip&ihnal ieeSt tetshbe u,cretaBh mi nalaraSd lols se sbi ehrenJdeas iegne.orvl laMcshlar gt:sa olAblud;q&e alPu&nml;e nsid .da eDi Faznneurigin ist esieg.crht sE its lalse degto;ulnmu&tel;&euqt.i nUd er &;mznleg:taru oqbdus&;E sit csnho so leiv lqt;&sopus.reiad Desie uh&sguimnEn;atzcl litte auhc enreWr ceheSnr,ir nroodoiartK lf&ur;mu edn rhdbVserkuveren cr-eknaNRhei V)N.(R Er :gtas &qhcuI;dbo bni ad ngza z;htuiu.dqell&vsccohri ;ru&ulmF afgAnn Semptreeb esi neei reSsgnrueenkcetib mit dme teembdEhbsnnsauani tgepla.n

B-aShn slol 8202 bsi ewniurlcZb&k;emu afWnersah drBnrhea lasrhcMal rbae rtra;,l&megu isdn dei .gmulru

x