Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Erster Aufschlag am Galgenberg: Wie die Stadt noch wachsen kann

Kleines Häuschen mit Stall und Nutzgarten: Das war vielerorts die Wohnsituation in der Galgenbergsiedlung. Auf den „luftigen“ Gr
Kleines Häuschen mit Stall und Nutzgarten: Das war vielerorts die Wohnsituation in der Galgenbergsiedlung. Auf den »luftigen« Grundstücken wünscht sich die Stadt mehr Wohnbebauung. Ein neuer Bebauungsplan, der den geltenden ablöst, soll das ermöglichen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

671 Jahre ist Zweibrücken Stadt. Da ist es klar, dass sich einiges verändert hat, baulich wie rechtlich. Die Stadt schickt sich nun an, alte Bebauungspläne in neue, zeitgemäße „umzutauschen“. Begonnen wird mit der Galgenbergsiedlung.

Am Galgenberg, zwischen der Oselbachstraße und der Röntgenstraße, wohnt es sich luftig. Die Grundstücke am Holler-, Ahorn- und Buchenweg haben oft große Rasenflächen,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fau rode nenbe ednen eseoiesnhcgisg h&Hsnleaucum; tim leninke anenutbA nehst.e eDr rnu:dG iDe manbehEbrrue rde tS-a-gntlgegofuiofrzHWng aewrn fto gSrevroes,rtsbel neubat nferKoflt,a ulGms;uee&m dnu Otsb n,a udn nihelet ni elknnei Slunl&;emlta lun&Hmer,h;u ,genieZ cuha alm nei hwSncei edor eine Kh.u erFheeuirsczlge sdni edi rileedS nscho nglae inhtc mhe;r und tafs aell ;ehrtrr&gclpebaauEvtm eisne ovr aerJnh tsgnuenzu onv tEnegium g;tlla&usbemo re,odnw euekltr&rl;am Ormee&igbumrrelbt;ruse adrlMo otsnizWa ma nDsgtaie im usaBuchssasu dse attsS.atdr sazWonti nwhot tesbsl in dre .eeuslrbgeignGadngl sAl dre scsasBahuusu ads aVrenhbo erd ;slu&gnolubAm eds ltnea uBgslnubanpsae lgouu&e;roeiGqqnasl;dngug&bbdeld ucdrh enien bsctaigtbieenh eneun BPln-a ubnnd;oe&qoWh am egdbl;&uqroealngG sltmaers rteebi nud adnn iismngtiem med rttdStaa eid untleugAlfs dse uupabneBassnlg sla raenereltsl onv cnoh ineevl uz egdehnen tSrhinect apfl,hme il;ssa&gz rwnhnoeA iWnazost im rebBeruhceicseh. ieD Beieeertngod intCaishr ahcRu hteta dei ninusgtietuSglz .lbuomne&mnuemr;

weVog:r &urFlum; dei rghsinebei t;uueremgl,mnE&i rihe nztejegi uGrs;tmd

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x