Saarbrücken Erneuet Baustelle auf Stadtautobahn A620

Autofahrer müssen sich auf Staus und Verkehrsstörungen einstellen.
Autofahrer müssen sich auf Staus und Verkehrsstörungen einstellen.

Bis Montagfrüh steht auf der Saarbrücker Stadtautobahn erneut eine Baustelle auf dem Plan. Es ist, so die Autobahn GmbH, der letzte Bauabschnitt zur Erneuerung der A620. Dieses Mal wird der Streckenabschnitt zwischen Gersweiler und dem Messegelände in Fahrtrichtung Saarlouis erneuert, ebenso die Zufahrt zur Autobahn aus Burbach. Die Anschlussstelle Gersweiler aus Richtung Saarbrücken sowie die Brückenstraße zwischen Gersweiler und Burbach bleiben für den Verkehr freigegeben. Autofahrer, die von dort auf die Autobahn auffahren wollen, müssen einen Umweg über die Luisenthaler Straße, die Luisenthaler Brücker und die Saaruferstraße zur Auffahrt Klarenthal nehmen. Trotz Wochenendes und Ferienzeit rechnet die Autobahn GmbH mit Verkehrsstörungen und Staus.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x