Hallenfußball RHEINPFALZ Plus Artikel Am Samstag streiten zehn Mannschaften in Contwig um die VG-Krone

Rot gegen Rot mit Leibchen: In Spiel um Platz drei trafen 2023 der SC Stambach und der TV Althornbach (mit gelben Hemden) aufein
Rot gegen Rot mit Leibchen: In Spiel um Platz drei trafen 2023 der SC Stambach und der TV Althornbach (mit gelben Hemden) aufeinander. In dieser Szene zieht der Althornbacher Tobias Früauf (Nummer 11) voll durch. Am Ende hatten die Stambacher die Nase mit 3:1 vorne.

Durch den Rückzug der SG Knopp/Wiesbach aus der Bezirksliga in die C-Klasse scheinen die Karten beim 29. Neujahrs-Hallenturnier der VG Zweibrücken-Land in Contwig kräftemäßig ein wenig neu gemischt zu werden.

Elf Mannschaften, diesmal ohne den TV Althornbach, treten beim 29. Neujahrs-Hallenfußball-Turnier der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land in zwei Gruppen gegeneinander an. Titelverteidiger

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

VS ierewtBlat tis cuah almieds o,Frtavi nenw es ma asaSgmt ab 21 rUh ni der hrsplohaeltSucl der IGS witonCg legtoh.s uDrch ned zulkcu&ugm;R rde SG Wp/pnoahceKbsi ni die CKlsae-s seWt abhen scih edi iVznecoreh aestw gnda&r;ule.mte rsuhenrTctierraui its rde VS aaPlati g.oinCwt

ueGrpp A

x