Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel 70 Jahre altes Foto bringt Erinnerungen an die Kindheit zurück

Das Foto wurde Anfang der 50er Jahre auf der Treppe zu den Kammerlichtspielen in der Zweibrücker Lammstraße aufgenommen.
Das Foto wurde Anfang der 50er Jahre auf der Treppe zu den Kammerlichtspielen in der Zweibrücker Lammstraße aufgenommen.

Überwältigend war die Resonanz auf das Foto mit Zwillingspärchen, das die RHEINPFALZ Anfang März veröffentlichte. Nach über 70 Jahren haben sich einige auf dem Bild selbst entdeckt, andere haben Nachbarskinder oder Schulkameraden gefunden.

Das Foto wurde Anfang der 50er Jahre auf der Treppe zu den Kammerlichtspielen in der Zweibrücker Lammstraße aufgenommen. Zwillinge hatten an diesem Tag freien Zutritt zu dem Film „Das doppelte Lottchen“ nach der Romanvorlage von Erich Kästner, der am 23. Februar 125 Jahre alt geworden wäre.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sa&;doDbuq awr ein isnEeb,rl umz trense Mal im niuKld,;o&qo nkan hisc rduItram rieStgel uas Ohbrecebuaar hrse gut an nde chisuoKneb innrrne.e fuA med ooFt hat eis sich dun erih reSceswth dnrIgi :kceetdnt oi;&bWrduq nids ide wzei &mMa;dnhclue tmi den dKlnceehi mit ig&mee;szilw grnaeK ndu pn

x