Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Volleyball: TSV unterliegt

Wieder verloren: TSV Speyer (links).
Wieder verloren: TSV Speyer (links).

Die Drittliga-Volleyballer des TSV Speyer haben das Heimspiel gegen die TG Rüsselsheim 0:3 (22:25, 14:25, 22:25) verloren. Gerade in der Offensive waren die Gastgeber zu schwach.

„Es ist schwierig, gegen so eine erfahrene Mannschaft zu punkten, wenn die Aufschläge kaum für Druck sorgen“, erklärte Mittelangreifer Malte Stohner nach der Partie. Insgesamt sei die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cnshantafM chau ihctn os gut tng.teeferua iBs umz 322:2 wra mi rnsete nhcDgagur lvie hc.m&muoil;lg eZiw leFher eensgteileb aebr den zut.stSavelr

enmAahn calm;Dwehaunsh&lcchat lfehet in dre peSyerer nnmAeah eid .oztKnnas e;u&bqdrsnoU kocBl tah ngege dei ngnecirsgeeh irnegferA gnwie L

x