Speyer Vernissage zur Dom-Ausstellung in der Galerie Kulturraum am 14. Juni

Detail eines Dombildes von Wolfgang Blanke.
Detail eines Dombildes von Wolfgang Blanke.

Am kommenden Sonntag 14. Juni, um 11.30 Uhr, wird Michael Garthe, Chefredakteur der RHEINPFALZ, die schon laufende Ausstellung zum Jubiläum 25 Jahre Dombauverein und 25 Jahre Galerie Kulturraum „eröffnen“. Zu sehen sind Werke zum Speyerer Dom von 16 Künstlern: Thomas Baumgärtel, Stefan Becker, Heinrich Betz, Wolfgang Blanke, Irmgard Böhmer-Saal, Michel Friess, Jochen Frisch, Ralph Gelbert, Karin Germeyer-Kihm, Georg Karbach, Anne Ludwig, Zoran Petrović, Robert C. Rore, Eberhard Spitzer, Thitz und Regina Wiede. Musik zur Vernissage machen Stefan Gebert, Saxofon, und Frank Steuerwald, Keyboard. Es gibt es Coronaregeln, da auf rund 320 Quadratmeter nur begrenzt Besuchern Einlass gewährt werden kann: Anmeldung per E-Mail info@galerie-kulturaum.com mit Anschrift und Telefonnummer ist nötig. Mundschutz und Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Zur Desinfektion der Hände trifft die Galerie Vorkehrungen. Die Ausstellung ist bis 30. August Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 14 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr Infos unter www.galerie-kulturraum.com.