Volleyball RHEINPFALZ Plus Artikel TSV Speyer schlägt den Tabellenführer

Abgewehrt: Anika Rebmann-Schwager und Lena Hennings (von rechts) vom TSV Speyer gegen Marburg.
Abgewehrt: Anika Rebmann-Schwager und Lena Hennings (von rechts) vom TSV Speyer gegen Marburg.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Regionalligadamen des TSV Speyer fegen keinen Geringeren als den Spitzenreiter aus der Halle. Der muss aber ein großes Handicap verkraften. Auf wen diesmal die Wahl zur besten Spielerin fällt.

Die Regionalligadamen des TSV Speyer haben beim 3:0-Heimsieg gegen Tabellenführer SG Volleys Marburg-Biedenkopf an die Leistung der vergangenen Spiele angeknüpft und den Abstand zu den Abstiegsplätzen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ewirte aetgbusa.u peSyer ;euubteemlzgur& tmi enrei esseconnsgehl istueg.leTnam

stBerie zu nnigBe sde strnee Szsate zetes hsic red STV ehnsllc .ba colklreuDv hfuulae&Aglmcs; udn rlzapeeitt fgm;cAiusglrlane&sfh atecmnh se dne nru uz beits gtrnenisaee SG olylsVe cew,srh isn Spile zu nfd.nei Sae&noul;rumv gign erd hgangcDur tim 2:052 na dei rnil;ttn.d&uDmnaemoes lroleV Enla dnu mti deumehnrezn ceihittesrbelshS eaitgre eSpyer in snchAitbt ezwi unn ni laeln ennmleeEt lge;r&elbun.mue

trkSare soBrdklescneoB erd kBloc uneektpt eni msu eeardn .Mal eiD esalgiunsm&hrf;gflcA edr baninnMuerrrge nfedna kine ueohncD,kmrm dun eeSyrp faschfet se, edi sntKoanz ibs muz ednE zu ltnh.ae eiD snneinHes ihnecnse ilstihhcc rtrtieiri mov tentAferu sde ecraenitttpzAh,l dre isch 2515: eczhtsedurt. In atSz redi ;mleu&tnhauf scih unn z;lsumnctah&u ide erEifhengel ufa V-TS t.eeiS

tniUehsehirc chmeta ishc .etbir Ncho eaimnl amk rde Ttaeegsim d,rcuh dun so getenl alle cnho niee pcehSpi .uradf izatlePtre fAfuigsrgcs&lhnmle;a und ktasre aiehekAnnobwrt neneicthnznkee ned gcgrhDanu ibs zum .:0225 nretuE tgeeizn dei as,;rnmu&nottnileedmD wsa

x