Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel TSV Speyer hat im Bezirksliga- Spitzenspiel gepatzt

imago0049217939h

Durchaus entscheidende Wochen sind es in der Tischtennis-Bezirksliga der Herren. Während der TTC Speyer sich im unteren Tabellendrittel etwas Luft verschafft hat, hatte der TSV Speyer im Spitzenduell seine liebe Mühe und musste erstmals in dieser Saison als Verlierer die Halle verlassen.

Losgelegt wie die Feuerwehr hat der TTC Speyer gegen den TTV Römerbad Jockgrim.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ihcGle dire ploepD wurden genge sad pteluknos csnlbhleaiculhTsetls gonnween. rZvuo aerwn edi plDope ntihc ied inslpzzdiSapieil eds .TCT ruN htca von 23 eeDlnul netoknn rvo dme ldsbeitusgelA eggen grkmiJco wngeneon nree.dw tbleSs sda T-zeenoVilSdptppT Mtrani hb/saeaSincatWznlbee te;d&lmukLu leorvr nggee sd

x