Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Tischtennis: TTV Otterstadt kommt unter die Räder

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ungewohnt deutlich kam der TTV Otterstadt in der Herren-Bezirksliga gegen den Aufstiegsfavoriten vom VfL Duttweiler mit 0:9 unter die Räder. Der TSV Speyer schnappte sich gegen den TTV Römberg in der Kreisliga Nord-Ost einen Zähler. Der ASV Harthausen III hat in der Kreisklasse A Nord-Ost auch sein zweites Saisonspiel durch ein 8:6 beim FSV Freimersheim für sich entschieden.

Als Spitzenteam des Vorjahres wäre es doch gut möglich gewesen, dass der TTV Otterstadt dem mit etlichen jungen Spielern gespickten VfL Duttweiler Paroli bieten kann. Doch der TTV trat stark

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

glcm&ht;cwrtaazeseuhs .an iemB TTV eenlhtf tim antrhsCii Lronze ndu mJ&uugnl;er mrKsa ziwe egcwitih lrSie.pe

znuiH kma dre neslte eszeeengtti glWnfoag t,Sflafe der esmbaarl thcin in edr efluusngAtl uz idennf rwa. So a;euutllm&q rukMsa nmraemnZim Deiteulrswt frenilfgserpAis Smcyha aaVnaasrukhtm in dne numflnteu;f& rgah,cuDng luref&tm;hu orgas chson itm 20: ;t,Sunzem&la e;gi&ilrvlesz baer dcho als rieVleerr eid tl.Paet In nde ilr;bu&gumne irtPena ggenla urn conh hohetsrpCir lkrmV;ceou&l ein neinzgatSw ;muf&lur die slhceeocnnan .retd&Otltsarte;um

lAlse ndrEis wra eeni atPire &ulm;ufr edn TVS yperSe, ide schi ni nedibe nnheiugRtc nckilenewt etnnko. Im KDiris-euelllga eggen ied uoRrrebeelmg;m&r elegt edr VST fsta mmrei ,ovr smuest ni edr goelF aebr huca stset ned Ahuclesgi e.kcchunls anGz rakst zgeite csih rypSee mi hterenni auz,karerP einmd hZne unaHg dun btnisSaea numpnaHat mesnsgtia ried la&rehulZm; sheinmnetei.

Die opeplD ecrentghei lmeR;mg&brrueo reab doch zmu rletV.io eirD der ,epoDpl ahuc sda z,ebiad&n;cesghlesil gnig na nde VT,T der iew eSpeyr unn :31 nePktu uaf edm

x