Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Tischtennis: TSV III in der Kreisliga

Aufsteiger: von links Thomas Armbrust, Jörg Treutle, Daniel König. Jiri Rysanek.
Aufsteiger: von links Thomas Armbrust, Jörg Treutle, Daniel König. Jiri Rysanek.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

SPEYER. Am Ende ist es knapp, sogar sehr knapp – aber der TSV Speyer III steigt in die Kreisliga auf. Klar war es dennoch nicht, ob er von seinem Recht Gebrauch macht. Nur der ASV Harthausen III hat die Domstädter hinter sich gelassen. Diese schlugen den Tabellenersten dennoch und das deutlich 8:5,

Bis zuletzt bangte Speyer jedoch um den Aufstieg. Denn auch im letzten Spiel stand der zweite Rang noch auf der Kippe. Mit 6:8 unterlag der TSV dem Tabellensechsten TTC Speyer II in eigener Halle. Freimersheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aenngw p,lalaler imt :18 ngeeg dne TVT rRo;mulmg&rbee III udn esbevretser eisn aeS&muisitrhvelnll;p csamlhno ikifa.signtn

utTeelr mseehAnidtndec ndEe wra red hteescs kuPn,t end &urg;mJol rlTutee mit ienme Vaiszregtsie geeng aeiDnl tbAlchre hfrunei rde etieeds.ecdnnh Dnne unr um ennei eiSpningwel lief dei fDznfeire &leugbg;munree FSV rishmeremiFe srseeb u.sa

qrubid;Wo& hnbae uns aegrsildnl estr ma 2.3 aMi auf ruseren niSsleapuglvmemerr uadz cidhennees,t hm&staailtch;lcu nuua;fe&qolg,zdsitue gsta sleaiG heR,knu eniietrL edr iuAtglneb csnihsnTeti sed S,VT lu&brmue; enie siegcdEnnhtu eid eveinl nenreVei ni rde Palzf rimem lam ridewe mwf;trlle.lua&chs nnDe ba dre iaeirsKgl tlgi nie tSsyem imt sehcs netureAk.

Zhswcua nm;luetiot&bg eDr Keadr rtbhauc aucsZhw &mufur;l eid drHersuenuofarg lsiiger.aK di&rb;ouWq abnhe u;urlm&f ied rfcesanHhnaemrennt snei isb ried dier pllgSZiure-&umnga;ee. ntfeaS M&mrllelnoturedb; mvo TuS imaraMmke ulmurf&; dei ertse tsna,canfMh loetdrB treeeKtr mvo AVS ldaWsee &u;lrmfu dei tw,eize Mchlaie efRedtrlzi ovm TTV lremmu;Rbger&o ;fmluu&r ide ;uelqrtd,&t

x