Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Tigermücke: Gar nicht so ferner Tropen-Alptraum

Tote geschlechtsreife weibliche Tigermücke: Fundstück der Kabs.
Tote geschlechtsreife weibliche Tigermücke: Fundstück der Kabs.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) ist eine Besonderheit in Speyer. Neben ihrem Einsatz gegen die klassische „Rheinschnake“ widmet sie sich seit Jahren verstärkt der Asiatischen Tigermücke, die am Oberrhein an Bedeutung gewinnt. Aus gutem Grund, wie eine Krankheitsgeschichte zeigt.

Wenn Thomas Lobig die Berichte über die Verbreitung der Asiatischen Tigermücke am Oberrhein liest, wird ihm ganz anders. Der Kampf der Kabs gegen sie sei noch nicht intensiv genug, sagt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edr hudD,efrneeno red sal ncetshlwataR ni menise mHreatito dnu ni yeperS alig;u&ttm w.ra rE enttob das vro dem rHgidenutnr eerni nnegeei rEk,ugkrann ied hin 0620 egflino nov teiShnc dre shcntaesiAi egierm&ulmkuc;T lsa eurbarUl afu red nlIse La uenio;t&anecuR lrteie a:hett gnaihkyuunC ezls&ti;ghi sei ndu rewud amslad mit rehm las 2005.00 krnEenartk udn mti eenhrmer uteHdrn neotT zu iemen nrcckSee,h rde twie m;ler&ubu sad nemz&hrs;uiofacls tue&mUrceu;;-lenDmrtteabepa&ese thu.rhancsieie

Io;uchq&db raenretkk secwhr adanr dun msetsu ;&uuirllqclu&nd;mkeouf,gze treehbcti i.Lobg Nach rvie, nuu;&mflf Tngea snuIiebnotizatk eis er akum ocnh sua edm tteB emn.kgome eudqli;V&bo sermcilmh sal iene oueqpl;i,Gdr&p gsta e.r de,s;qeArbhw&betceuomnd pf-oK dun eGeecih,rlnsmerzd ess,ucvlerkastGhmc gu,ufqe;Auds&lmgtllho&;en beebrhscti er nneie Teil rde S.mepoytm reD mlaads helrsopcit hr;aleumg&05i-J taeht achu ni htscuDalend nohc eeliv hneWco idatm zu au&k.mlp;mnfe mZu lkcGulm;&u ies er ona&ilmuvt;dlslg e.egnnse r;u&lmfuaD eebg se bera eknie eaG.ranti sE seine dkernewhierede mh&uublc;eS knaredb. Ahuc eib dre

x