Interview RHEINPFALZ Plus Artikel Stadtteilverein Speyer-Süd: „Wir suchen noch Mitstreiter“

Will seine Vereinskollegen bald wieder treffen: Frank Scheid.
Will seine Vereinskollegen bald wieder treffen: Frank Scheid.

Im Stadtteilverein Speyer-Süd hat die Corona-Pandemie die Digitalisierung vorangetrieben, sagt Vorsitzender Frank Scheid im Interview der Reihe „Verein(t) durch die Krise“.

Herr Scheid, wie viel Vereinsleben ist bei Ihnen aktuell wieder möglich?
Der Stadtteilverein lebt von der Begegnung mit den Menschen. Im Jahr 2019 haben wir drei Feste, zwei Stadtteilfeste

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dnu eni iiecztkcrokK-nnP nsalvetttr.ea aDs hget nohe unAagefl hcon cnt.ih irW eanbh die imndeeaP negz,utt um imt iumn-nentlbmoutstlkeL;ie&tnAeet zu tinhWaenhce und Oetrsn fiacnswhchaezn inFialme uz tnun&eutz.em;ltusr irW ahben sad r;autluQur&rmeoibs ,nrvertioe imt keeepicSl und nseesnLlei uttaetss

x