Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Speyers erster Cannabis-Club: Kiffen nach Vereinssatzung

Zufrieden mit der Politik und ihrer Geschäftsidee: Clubgründer Jennifer Rettinger und Rico Cakir.
Zufrieden mit der Politik und ihrer Geschäftsidee: Clubgründer Jennifer Rettinger und Rico Cakir.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Erwerb, Besitz und Konsum von Cannabis sind ab 1. April in bestimmtem Rahmen erlaubt. Der Bezug soll über sogenannte „Social Clubs“ ermöglicht werden. Solche Vereine entstehen nun quer durch die Republik. Ein Vorreiter geht in Speyer an den Start.

„Miami Hempire“ sei der erste und aktuell einzige Cannabis-Verein in Speyer,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

stag metaolitrdssVding Rioc Crka.i ieD &nG;lrugudmun nazmsuem tmi sehsc neieeghntnGclsi udn dei gnnmAudle hat er snhco rtehin cihs rghbc.tae tJtze cksett dsa ameT etmnti in red ngsthpei.eoreVrbasu bA .1 Jilu osllne dei Solcia bslCu na dne Strat enghe urlud&fenm;. Bsi ahind sit onch nigiees zu d.rinegele nfelegAanu tsi reseitb eid i:rnekmpgnaeaMatgk nudbofifK&e;q iwdr oe;ldalgqlu,& htset fua eltkPaan sed sVriene ni Syerpe dun m.landU reeerhM aundset lFyre esllon letivetr wd.enre oq&kDukktabtorntd;ie sti asd qsultde&Bo;e, gtas iCkar.

eDr 1imJ&;l3gruae-h mmstta sua ,eleilBmh tha nhsco in rpySee tbeegl udn iwe all ienes ettistMirer ezeiuegBhnn in dei d.tmDasot Pesdtsaroes des ennjgu eVisrne tis hcon in ;mmroR,lbeue&rg lusmo;ihtgm&lc llhescn llos baer der iztS hanc Syeepr relegvt dnre.ew u;aDumlr&f dciheorrelrf: die giAmntenu eenir lansPheldotoikur und esnie mearurf.ssukaV dBseei dwir chno .usegthc gintighneecsBu sdtn&lmn;euu mi runfIetosdhi ,na dre iCrka seganuz lmwu.r;&due

etrieatlDile BainegufAsl zu 005 Mrgeletdii ude;frunml& shci in emnei ocaiSl bulC zmu bnuAa und ruz aeAbbg onv Cabninas &a;.cmizlisesehznmnl

x