Kommentar Noch nicht alle Wünsche erfüllt

Früheres City-Shuttle: Die künftigen Maximilianstraßen-Busse sehen anders aus.
Früheres City-Shuttle: Die künftigen Maximilianstraßen-Busse sehen anders aus.

Politik trifft Wirklichkeit: Bei den neuen Buslinien können nicht alle Erwartungen erfüllt werden.

Eines war klar in allen politischen Debatten über die Ausgestaltung des neuen Busliniensystems: Es sollen künftig Elektrobusse werden. Nun wird klar: Das klappt nicht, weil aus heutiger Sicht nicht finanzierbar. Frustrierend, wie lange das dauert: Schon vor zehn Jahren hatte es den politischen Wunsch gegeben, umzusteigen! Die Hoffnung, dass es bis Ende 2025 soweit ist, bleibt wegen fehlender Zuschüsse vage.

Enttäuscht werden vielleicht auch viele, die infolge der Berichte über „Rückkehr des Shuttles“ viel kleinere Busse auf der Maximilianstraße erwarten: So wesentlich ist der Unterschied nicht. Und drittens sollte keine direkte Explosion der Fahrgastzahlen erwartet werden: Es wird dauern, bis das System etabliert ist ...

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x