Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Kläranlage: Aus Biomasse soll Wasserstoff gewonnen werden

Am Ort des Pilotprojekts: Jürgen Siewerth, Harald Keller, Irmgard Münch-Weinmann, Wolfgang Bühring, Rolf Schmitt (von links).
Am Ort des Pilotprojekts: Jürgen Siewerth, Harald Keller, Irmgard Münch-Weinmann, Wolfgang Bühring, Rolf Schmitt (von links).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der Kläranlage der Stadtwerke Speyer (SWS) startet ein Pilotprojekt zur Herstellung von Wasserstoff aus Biomasse. Die beteiligten Firmen haben einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Das Endprodukt könnte in Speyer eine Kategorie von Fahrzeugen antreiben.

Das am Dienstag vorgestellte Forschungs- und Entwicklungsprojekt, für das etwa zwei Millionen Euro veranschlagt sind, soll beweisen, dass weitgehend CO 2 -neutral

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ftfasoersWs asu imsesoBa rlsegltethe ndewre kn.an nI der mlKrg&aaela;nul denrew jdsee rhaJ anppk 0500 nenTno asK&rlhmmmculla; nsetrog,t asw die SSW nkapp 00050.0 rouE .oetkts

aiebD inds rc&l;umahsmamlKl und ue;lm&falobaiBl ecrhi an o-fstohfR und zn.Etrgeloniaeipe esiDes Pailntzeo lwil sda ettrolPjpkoi tnnze.u Es ist uaf dire ehrJa gaeelg.nt hNoc shtte ide seTtgnlaae ;luurdamf& itcn.h sE &euntsnudlm; nhco eehensfnanGgvrrgmhuie su,a truma;utelrl&e olRf imtchS,t maesms&t;lfeGulhuuhrfc&;r dre l&;mruuf ide eschhetnic ezUtsunmg ;tmingu&nsudezal Famir B.OHY

aDs anVefrerh urz ineunGngw sde frtsofss,seWa eid onentgnase hhieomschmtreec Gofaaksniiit der msBo,eisa eredw uoterpeaiw mit gientbTnes rnu in peSery os egedatnn.we su;&obEqd tis nhitc wlgltoe, sasd es ien nslelgseekAmtalinlrlmu iu,&dellqot;bb tseag urS;-umGsaluhWe&Smhfl;r&etsfc Wglfgnoa &r.Bu;gumnlih mSttihc e,utmlr;lra&k er sei hcau tmi eenndar mKeomnun ni erd Rinog,e bera uahc tndlceewhaitusd ufrlu&m; teirwee ennAgal mi hus.;ma&crlepG

Die 050 ueQdaeartmtr o&z;rlegisg nagTsaetle ni eeySpr peorizedru appkn nie lmrgmaioK W

x