Speyer Gewichtheben: Schilde verlässt AV 03

Auf die andere Rheinseite: Larissa Schilde.
Auf die andere Rheinseite: Larissa Schilde.

Larissa Schilde hat nach zwei Jahren den AV 03 Speyer wieder verlassen und startet künftig für den AC Germania Sankt Ilgen. Das hat Frank Hinderberger, Abteilungsleiter der Speyerer, am Mittwochnachmittag der RHEINPFALZ auf Anfrage bestätigt. Schilde kam zuletzt für das Zweitliga-Aufgebot des AV zum Einsatz.

Davor feierte sie als Rennkanutin nationale und internationale Erfolge. Schilde arbeitet als Spitzensportbeauftragte an der Universität Mannheim. Zum Zweitligaduell Sankt Ilgen gegen Speyer II kommt es übrigens am Samstag, 23. Januar, im Badischen.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x