Römerberg RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: Heiligenstein – Mechtersheim II 0:11

Das Unheil nimmt seinen Lauf: Mechtersheim (blau) geht 1:0 in Führung.
Das Unheil nimmt seinen Lauf: Mechtersheim (blau) geht 1:0 in Führung.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Aufgrund einer katastrophalen zweiten Halbzeit musste der FV Heiligenstein im Römerberger Pokalderby gegen TuS Mechtersheim II (beide A-Klasse) zuhause 0:11 (0:2) die Segel streichen.

Eine halbe Stunde vor Anpfiff ahnt noch niemand etwas von dem Debakel. Eine Mannschaft in dunkelblauen Trikots macht sich schon warm. Aus der Distanz ist nicht zu erkennen, welches Team das ist. Bei näherer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

crtBnauhtge widr k,rla se disn eid aGtel;&mus mov .TuS

aq&;dHotbbu ihr iwze taenfhacnMsn ;bae?,dqlodi&u fzeotrtl slitiHneenseig tshiCrhop lchS.la iteMn er ide 71 epliSer ufa dem ulSbhgo-bincrtsTiee?eSp mBei HFV ;&uiorsndsqs rbae ahcu .51 atH er dei ueekAtr usa mde ledOirrakeagb etne?tcdk odiletbSqh&;iuc gqueosh&Bdnea,url; rfut acllSh end eeniSn z.u rE hta nltiamu;luh&rc ctinh vne,sgsree ieb heclwem mebr;ee&ruolrmgR uKlb er .etilps

eDi ererexeVEihlnpmt tis heaengBusr enei bRgcugntshaiean lr&um;uf ide S-Setsipde ebim mah.mecanWr Auf eirne aZnecrbkusuha tnimm iredlew ine etnuxmmErgeriep ,Plazt wie se eisne fua jmdee staepzurlattrpmAo gb.ti unoWdqen;b& da lma cnthi ied Eleit t,;ziluosdt&q mnkmeeitotr siengestleiHin edsrielnpe ne-iarrCTo ierOvl g.geeVre

esngeisnilHeti andesrA tmidhSc tmkmo reivbo dnu utrzae;hm&ll von esiner rngukleMeutvlzse udn mde eetasdennnh abrUlu in lIei.tna uZ gBenni erd Piraet aenbh dei breesGgta ane;rguml&l den .alBl reeMsichmeht tbaurhc m&llzo;fuw utiennM ;umuflr& ied esert h&ilhm;uarcfeleg Atoikn. &fDau;rmul itzts dseie :rkeidt eiEn akFnle vno moshTa e,iMer dn

x