Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel „Es gibt Wichtigeres als die Liga“

Thorsten Ullemeyer (links) weiß genau, was er will. Der freiwillige sportliche Abstieg in die Landesliga ist wohl überlegt.
Thorsten Ullemeyer (links) weiß genau, was er will. Der freiwillige sportliche Abstieg in die Landesliga ist wohl überlegt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

IInterview: Thorsten Ullemeyer gehört zu den besten Innenverteidigern der Fußball-Oberliga. Der 30-Jährige ist Kapitän des TuS Mechtersheim. Doch nach der Saison wechselt Ullemeyer zum Landesligisten TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim. Die Gründe dafür lesen Sie hier.

Herr Ullemeyer, Sie werden im März 30, waren in der Oberliga einer der besten Innenverteidiger. Warum gerade jetzt der freiwillige Abstieg in die Landesliga?
Danke

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

&mlu;ruf das lKm.poeinmt Veiel heban ihcm ads lhcieeG ggarf.te isg&llba;luzF heba chi conhs mmire als bbyHo b.aethcertt ndU dieba ndsi rmi eeigssw eiDng h.iigctw Nnu aebh cih eseid gneiD ni emhecMtrehis ihntc remh o,s wei hci sei imr ni edr laieLagdsn .frefoeh sE ndis eivel rlneikee n,egDi hticn das neei soG;&lgzer.i uFzlgbls&;ail smsu ipal&gSs;z n,aecmh dnu hci eelg auf ederna necahS mrhe Wter las fua ide igL.a igWhtic sti mir, asds cih teueL um mchi ,bhea ebi needn ihc ads uhelm;f&uGl bae,h sasd se ihnen noauesg g.het

eSi lhunaetmt&; brae ahcu in rde iRegno eslgiaaVndbr peslein eodr zu emeni etn-aagmslpdaTLeoi ehgen uneo;m.k&lnn uWmar ide rFo?nruattoD ieelpsn reid meirne bseten deFeurn dun cih eknen dsa rsGo dre ahnt.Msnafc lr;dezui&mgsAe nenek dnu s;zltuceham& hic end eenrdtoiznsV Mkuasr negeD cohsn rn.;emgllu&a Der TVS tis nei hrse afli&urlm;raiem V,nieer rde liev vno mde tmc,ah wsa ein Veerin enmier eniMugn hcna amenhc so:ellt Er ath vleie ugtbeinleAn nud iensatgoirr eliv hdremu,rum osgrt fu&u;rlm bLene im .tOr

slhciiWaerhnch endwer iSe intsesme als nbNnnmeae vno eilnaetrpeSrri carM eKhutar giaeern ahdsn&a

x