Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Corona-Krise: Die Herausforderungen für Speyers Bestatter

Gesperrt: Trauerhalle auf dem Speyerer Friedhof.
Gesperrt: Trauerhalle auf dem Speyerer Friedhof.

Hilfe im Trauerfall ist immer ein emotionaler Job. Die Corona-Krise bringt für die Bestatter in Speyer und Umland zusätzliche Erschwernisse mit sich. Sie berichten von Ungewissheiten für ihre Mitarbeiter, aber auch für die Trauernden. Eine der Fragen: Wie ansteckend ist eine an dem neuartigen Virus verstorbene Person?

Große Trauergemeinden, die zeigen, wie viel Wertschätzung ein Verstorbener zeitlebens genoss? Ist derzeit nicht in Speyer.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tlauErb dsin nru rspacnhnAe am brGa vro emd nnteesg ierakl.einmFis u;rlomduuF;&&bq rmog&lguneAe;hi sti sda rmetxe lqlmh;&iusdo,mc gsat sadrAne ,uBmoh&m;l hnIaebr von lP;itut&mae nBmlKroh&m-amyu; ni ee.rpyS Das geeh sbi nih uz nimee lFla ewi ma Moan:tg Nmacedh in edr tdtSa ;slhamcuu

x