Speyer/Kirchheim RHEINPFALZ Plus Artikel Christoph Stadtler spielte beim Geburtstag von Harald Glööckler

Geburtstagskind Harald Glööckler (Mitte) und die Musiker in der Villa Pompöös: Christoph Stadtler (rechts) und Stefan Besan.
Geburtstagskind Harald Glööckler (Mitte) und die Musiker in der Villa Pompöös: Christoph Stadtler (rechts) und Stefan Besan.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Speyerer Gitarrist Christoph Stadtler spielte beim Geburtstag des Designers Harald Glööckler in Kirchheim. Fast hätte ihn aber die strenge Security nicht reingelassen.

Der Kontakt sei über Glööcklers Schwiegersohn zustande gekommen, erzählt Stadtler im Gespräch mit der RHEINPFALZ. „Ich habe mit meinem Skylark-Trio in Bad Dürkheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

el,ptsgie ibe enmei rdFeu,n der urHeskeoznta sertt,nltevaa odrt hat rGelcmlk&&uu;losm;lo hhegwnocsSrie uns udllh;m&&r;qoo,uget &rhtzulmle;a rde ts.ririGta edrtltaS ist ine ivle rafegegrt nseSo-si dnu ,sidgoitruStrita wlei re ehrs elsgieiivt tsi nud lael hgiSclnttrunei enbeeind annk. Er ath mti naenbtenk esarlstrhaSgc tgruot,e uaf hatruffeecisKhznfr tspilgee udn etsth ngza bneo fua red ies,tL newn Fukn udn seeeFnhrn nniee rnieiatsGrt nr.uchabe

laaHrd re&;cm&l;uumollGolk beah cish ndan eib hmi eetlmedg ndu a&,t;erurllmk er oelwl eenrg waste gypsG-wniyS und waest saiKlsk. areStldt um;&ulkertc tim edm regGei neStfa Basne zur vtnraenieerb iteZ ,an mcn;llmhaiu& ma ;enf&uhrulm Nghtaia.mtc hcDo ad andts setr aml nei ircsrrtiebhltgeu Mann im eawszcrhn ugnAz orv dme nigagEn nahs;d& erd pchareS cnah ecitlvehli nie ,sRuse nmtei aeStrl.dt dUn der dfan die uireMsk hcint uaf rneeis uessiGe;&mtlalt und irfe nienes fCh.e oeDr;qbud& itCyuerfSe-ch war mAkenreair nud ahs uas eiw cuerB ilWlsi udn mde zietge chi edi iheaNrchnct vno mck;;uulGloo&el&mlr udn dnna sret runetfd iwr uq;d,niler&o muzal&l;ther und shphCriot dra.Sttel

x