Gewichtheben RHEINPFALZ Plus Artikel AV Speyer will ins Finale einziehen

Wird jetzt bearbeitet: Julia Schwarzbach.
Wird jetzt bearbeitet: Julia Schwarzbach.

„Mit einem Heimsieg das Finale am 27. April in Heidelberg klar machen. Dazu sind jetzt 800 Punkte das Ziel“, so Frank Hinderberger, Abteilungsleiter des AV Speyer, vor dem Bundesliga-Duell am Samstag (19 Uhr) zuhause gegen KSV Durlach.

Hinderberger fügte an: „Nach dem verrückten letzten Kampftag der Rückrunde, an dem alle drei auf den ersten drei Tabellenplätzen verloren haben, wollen wir zurück in die Erfolgsspur.“

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

An nemje .01 rFbearu enerovlr edr aTnlibeeweletz ySrepe ni oindRg imt :,30 ureblTl;relefmanhu& rmbgiOihe eggen esSeagnmw ()12: und strdtttMuea ni edm Khuseralrr rroVot haDcrlu ):30(.

ajaCl gmnduiau;&nkDeentgl rElgfo r;melub&u urahclD rehnisc lelnso Jiual chbzwaaSh,rc Lsai eraMi eew,

x