Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel Stadtrat macht Weg für neuen Seniorenpark in Jägersburg frei

In Homburg-Jägersburg wird gerade ein Seniorenpark geplant, an dem alle möglichen Arten der Pflege möglich sein sollen. Sogar ei
In Homburg-Jägersburg wird gerade ein Seniorenpark geplant, an dem alle möglichen Arten der Pflege möglich sein sollen. Sogar ein eigenes Demenzzentrum soll es dort geben.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Menschen werden immer älter. Der Bedarf an Seniorenheim-Plätzen für ältere Menschen wird deshalb in den nächsten Jahren weiter steigen. Die Stadt Homburg will nun reagieren.

Der erste Schritt ist gemacht: Der Stadtrat Homburg hat bei seiner Sitzung einstimmig dem Entwurf des Bebauungsplans für ein neues Seniorenheim zugestimmt. Der Seniorenpark ist im Bereich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dse leeengiahm honsfhBa im mogeHubrr tdaetSlit bg&srru;Jagluem aegptl.n Afu edm wezi aetkrH fnsnedseamu damn;llu&Gee lleosn zum eeinn eein cghnrEtiinu fl&m;uur nhcsneMe mti uennihierschlcedt gafePdregenl snetheten, ndu umz nadreen soll se tdor ;l&ammReuu lur;fum& seeteBurt nhWneo .geneb

eJ chna faderB tsi eeni -lvlo droe im&ae;ltoanutesrilt inrnUbtegrung cmlu.imlo&gh; ngoeAnbet wrneed oennk&l;unm ndna zirKet-zu und espefgTel.ag rnDebka ndsi als anuBtrevaian eni islkschases nonS-eeri dun oweimhfhPleneg erod eMu;ameeesuh.&prhrntaril Ncah mde telnalkue daStn ist uhac nei geneise eznmurtmzDene ervng.eehos iEn snrIvoet hat achn uufkAstn der tdtaS na emdsie otjPrek resiteb sIeetrsen et.dkeubn &nwl;htmusuecensWr r;a&wu,lme nwne sich odtr sredmgizaeul;& uA;er&ltmz und repuTtnhaee einn.igsdlzele;&eir orSpt- dnu znukcehlFrgm&etitilmei;ieo im Wudlmfehno nuae;h&msl dei lrPena sla niee nlnivolse gz;mgrul&n.Enau

&curte;esluUwmbher rAlae diewer muz neeLb kseacenDrwe lAare, ads sla enuarcloSlfhe&m;d seauwingese ti,s enfbdeti shic im Oents onv gsmrulr&,eg;uaJb lsm&;ihutclo der eBnglzssf;rhhto&

x