FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Webers Traumtor bei Hermersbergs Sieg in Hinterweidenthal

Gib ihn mir! Hermersbergs Doppel-Torschütze Florian Weber will den Ball vom Hinterweidenthaler Sergio Fess haben. Im Hintergrund
Gib ihn mir! Hermersbergs Doppel-Torschütze Florian Weber will den Ball vom Hinterweidenthaler Sergio Fess haben. Im Hintergrund schaut der Schütze des 1:0, Marius Schäfer, zu.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Hinterweidenthal muss weiter auf seinen ersten Sieg in der Fußball-Landesliga warten. Vor 180 Zuschauern unterlag der Neuling zu Hause dem SV Hermersberg mit 1:3 (1:0). Hermersbergs Doppel-Torschütze Florian Weber machte mit einem Traumtor alles klar.

Es lief die 76. Spielminute. Die Gäste führten 2:1, als der Hermersberger Christoph Metzger von links vors Hinterweidenthaler Tor flankte. Mittelstürmer Weber löste sich von seinem Gegenspieler

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn teszte sua erd nwggu,eBe ishc mvo Tor dereew,ghnd auf &;emhoHlu sed sEnutlektprmfe einne cril&hekuz;Farmelul a.n rfekePt tefgofner tsauechr dre allB uzm :31 ins recthe teeurn eTckor sna&;hd utrahnabl fr&;luum dHhltsenertwiinae skrtnea rraowtT asJno Jg.un

:Myrea oS asetw ehtis mna fau med &eud;oot&ulq;dzBbqe dztieer h;icnd&Sqoubto enken chi orl.niaF iWe re eid ebinde oreT gtchame aht dha;n&s fhnaeci rueps. nUd os seien iwe dsa mzu 31: tihse nam fau emd rBzu;,oes&etq mi notMme o,;ntul&dhciq gwlescteh ines rarTnie nsJe earMy. erD oTucsuhlmz;&etr bsetls, r;ni&umgsuleb aml ien rJah lsa lMidetig dse edCaKaIilIgi-nor-ReFgkals fua med gnrBbetzee ma al,Bl war cahn edm plSihfsfsfuc lltrauc;iun&hm seetbr uneaL udn erlethdsci enreg iesn lsoKe:srta Id;boq&mu iTrganin hcvsreeu hci dsa hnosc mierm eiwre.d sDsa er nnad reba so epktefr gni,elgt ehba hic cnhti ;laoerurd&wte.qt

ncoSh etsrse -rbeWeroT serh wresstEehens raw breseW eetirwz eferTfr ni erd ae.Ptir nUd erd seret wra albsnlefe sersee.tnhw In edr 36. Mutein estetz ihcs dre alntcslnthesiret eAfirerng hecueltnsridiwh lu&;zancmthus nggee ide reeeeriwnhtdlHat

x