Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Warum Lebensmittelretter-Apps der Tafel die Arbeit schwer machen

Elke Wagner und Gerhard Herrmann finden trotz der vielen Arbeit für die Tafel noch Zeit zum Lachen.
Elke Wagner und Gerhard Herrmann finden trotz der vielen Arbeit für die Tafel noch Zeit zum Lachen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wegen optimierter Planung durch künstliche Intelligenz und Lebensmittelretter-Apps reichen bei der Pirmasenser Tafel die Lebensmittel nicht mehr aus. Das, was früher an die Bedürftigen ging, wird jetzt in den Märkten in günstigen Überraschungstüten verkauft und fehlt bei der Tafel.

Mitarbeiter am Limit, Aufnahmestopp, Lebensmittelmangel: Das waren die Schlagworte der Pirmasenser Tafel im zweiten Halbjahr 2023. „Wir sind nach wie vor am kämpfen, um der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ttuionaSi gerehct zu odn,udeq;lw&re tcehbietr raehrGd ,mnnHrare snredVizoter red Tflea iaPsse.nmr uhcA nnew shic eid iunSiatot ine wnieg tfn&;lascuehtmr haeb: Dsa rbeopumHtalp si,e asds bei rde Tafle ermmi girenew Lletibmteesn ennk.omma Das ieelg an red anuegnree fseanrunBadgpl dre urs&ekiafkuamn,Emtl; sez&iw;lig rear,nHnm ebar huca na ned ebls-tsrtermAp,tntpeeLie ide rmmie rhem au;eLdnlm& erevdenw.n Afu disee eieWs luu;&rdenwm eid elmbLsttne,ei dei &gmubulri; biebnel, mu;tusgign&l ni isnz&log;reg &Tetml;nuu eebaontgn udn .avkfteur rE heab gagende csihn.t Ddausq&b;o pensihtcrt im reudnG aenug dme ottoM rde afe:lT eRettt eid ee;du&lnto,lLmitbseq betnto .re ruN, ssad iseed nrWae de ofatc ithcn hmre ieb der fTael dnnela meuul&nw;rd und unn lr;mufu& edi dfl;meterngBuiu& elfen.h

eDn gnaeMl hamenc dei lmrEnaicntheeh auf dem rgKcrebih dcurh lstdeennbsLtieperem ,ewtt dnne stlbes feaknzuu afrd eid felaT ulta Sutznag nsth.ic nneW edjnam Geld an edn Viener esenpnd t;muhle,cmo& ttetib ide Tlfea die e,rsnPo bie imene btesemttinrleamkL hcan usnhcW ein otonK eni.czeihutrn d;uoqbWr&i eizebenh ndan aWenr asu edm enepdnencshtre

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x