Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Warum es in Pirmasens weniger Studenten gibt und was die Hochschule dagegen tun kann

Mirela Mallakaj (links) ist Erstsemester am Pirmasenser Hochschulcampus. Sie hat sich, zur Freude von Studienbereichsleiter Chri
Mirela Mallakaj (links) ist Erstsemester am Pirmasenser Hochschulcampus. Sie hat sich, zur Freude von Studienbereichsleiter Christian Schwarz (rechts) für den Studiengang Leder- und Textiltechnik entschieden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

So wenig Erstsemester waren es schon lange nicht mehr in Pirmasens. An der Hochschule ist man sich bewusst, was die Gründe dafür sind. Und auch über die Folgen.

„Wo ist das Treffen?“, hört man am Campus Pirmasens,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

med tsknileen red deir Sdrenatto edr eHcshchlou rarlnKieatusse. ciSh hire ,tenzireuhcfnudz asd eruatd h.uac Das tlegi rntue mdeeanr na red eBduseinrclhg dre oll&;m.umHs;ar&lue eiD regnta emits ;,mumaa&tnSetlnde kenei Nmmenur. Dre in misede Fall uthgcsee Tfefrkptun its dsa nrtleaz eglnegee i.utmAr Hrei tfenref ichs ied dnee,ttunS ide an edsiem agT hir diuuStm a;&dnhs -ocreBlah reod tesMar dna&h;s .emaennuhf Das tWrireseemnste 30/2422 hta egnnen.bo

leriMa akaalMjl sit eeni erd uenen sErtsstemere an dre shlceHuhco ni snmePa.ris inEe wie sie lewd&mnuur; cish ide wtenhtlnroceVari r;&fuomlet &cnu.;whmnlesu suA urHmbga tommk ,eis udn ath hics bsetwsu &f;lmuru ien muitSdu in msePrasin cnt.eehedsin I;&bduqhoc etaht uovzr conhs itm dme Tmhea eedLr uz unt, mi ricBehe alqietlSoe,&turd; lahrltz&meu; edi .2ag-lJ&heimru;0 In simede ireehBc ectush sei ine Stmduui nud wedru an red sceHlhhcou ni samnisreP nuulf.&dg;mi ieD obinoniatKm e-deLr dnu itTxtkeinhcel dwir eirh ebenngtao. c;hoibqMdu& hta euzb,luut&e;rmg dass se ein indInguiremusstue ;q&,tuildso gats eis. Dne sssbulAhc loarBehc fo nEgingreeni rtestb esi an. nI enrsimPas r

x