Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Warum die Geschäfte beim Schoko-Produzenten Wawi trotz Corona gut laufen

140 Mitarbeiter beschäftigt Wawi in der Südwestpfalz.
140 Mitarbeiter beschäftigt Wawi in der Südwestpfalz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gute Nachrichten hat Wawi am Dienstag verkündet. Der Schokoladenhersteller ist gut durch die Corona-Pandemie gekommen und investiert ordentlich in sein Stammwerk. Eher zurückhaltend sind die Äußerungen zum schon 2018 angekündigten Millionenprojekt „Chocolate-World“.

Richard Müller, der seit dem Rückzug seines Vaters Walter Müller Ende Juli 2018 die Geschäfte des Pirmasenser Schokoladenherstellers führt, bemüht gerne

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sda ildB eds ;ho&&ebquqllllodabun;deu seu,gA mu uz heiuvelnerctd, dass iWaw ilnagbs utg rcuhd die enairoenmd-aPoC egmkmone ts.i mDe nhUentrmeen aebh es ni dei tnKrae is,teglpe ssad red ocwLkdno oetnegdarn ,euwrd sal awWi dreaeg in erd oirpkuthoPeasdsn wra ads&;nh dnu htnic ni rde geuhienssrflAapeus .arw ieD utul;afm&l aeluklt fua tcr.unhoHoe

Eni tieerzw nEasfi&lGumkc;llul zetiwer c&lukalflGsl;mu &uu;rmfl waWi wra utla lr&meuMul,l; sad neei ecgwiiht eeeBhcnas,smrn eid M,SI in nu;&lolKm ohcsn im Dzebmere lrm&;uueb ide &nl;hBmuue ing.g tDro kneotn sda stie 1957 dienreexiset naFenrmilteneuheinm euen kroPudte voelnetrls ndu eechfirogrl evra.rktenm Am hynbesairce krWe ni hcuBaaglrsh wurned wzei lkmtpeto eneu ekrnaozknMeept ,ieletknwct ide fua der IMS atb;u&lbbmqooc&idussqd;oh einaheelscggn t&an,htul;em eiw es mfeWsshmi-hu;Garfruu&cwt&ael;l ntairM aboSott irufot.mlre

itPrtierof aht iwaW ni erd riKes altu uler;lM&ulm ndu totSoab nhitc euttzlz adovn, sdas se ebirt udn oatitalernnin stfutalegel si.t lnrW;emdu&ha Iaetlin uum;lrf& edi rFiam oslraenreewmi eni irhciwetg Arabamtszkt i,ts achbr das ftau

x