Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Wandelkonzert von Ingo Bracke in der Schuhfabrik Kopp

Der Lichtkünster Ingo Bracke nutzt die ehemalige Schuhfabrik Kopp in Pirmasens für ein Projekt.
Der Lichtkünster Ingo Bracke nutzt die ehemalige Schuhfabrik Kopp in Pirmasens für ein Projekt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Kunstverein Pirmasens lädt in Kooperation mit dem Lichtkünstler Ingo Bracke für den 20. und 21. Oktober zu einem Wandelkonzert ein. Für den Künstler ist die Veranstaltung gewissermaßen ein Abschied.

Bereits 2022 sollte das Wandelkonzert in Pirmasens über die Bühne gehen, doch damals hatte es mit der Bewilligung der Förderung durch das Land nicht geklappt. Schließlich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

abg se ltau ognI ackreB dnan ohdc lgm;ure&snu ihLct &;urmufl eid nsVatgent.laur krBcea ttaeh eisne noznopKtie mi utuAsg ebim Smhtsmicat dse iarmsnsereP tnKusrvniees ltvste.orelg

eDr ,ekhnnrtIitcena bednr&unBm;enllhui ndu sr,gthdceneiLi 2719 ni aBd AwahrurehNenielr-e r,begneo tha trbiees rhduc ivele mut&leksukelpara; llnttIoisannae von ihcs ender ceatmh.g Zu eisnne Anbeitre mlhu&ztla; rtuen emdenra ied otAnik q;&doub0010 arehJ mWerros uoDqod;&ml, iene nomulliniIta sed rwseakuB im Jrah 2018, ae&sl;riuzmdge sit re mlf;uu&r niese niahatctsnlntLioiel ma rn-loseeeFLely ibe atknS rGoa nebnkta. Achu ni mPressnia tstzee Iogn caerBk tim ennesi etLkknrthnncoseztiu im ormebevN 0222 .eAntekz elVei ehecsBru wanre vno den lnsimioeshnctesru Esinneelrsb dsa;&hn eeni ochensharmi nidgVnubre nov lKagn dnu il,dB von iksMu dun enuillsve nukui;m&lenErdc h;s&nad ni rde olseitkhncah Pckafrreirh St. Pirmni te.stirbgee sE war med ru;n&esmtKllu eeulg,nng eneu isPpeeetkrvn esd aelsrkan sRuam zu ou&l.ferefnn;m

Dsa liepS dre nSeon in end rleene tltsHSelena wlli ongI arkeBc mit sineen ntIalanniestlo ide ocfhtatsB metlv:rient Du&aqobs;

x