Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel TTC Nünschweiler: Zweiter Sieg im dritten Spiel

In guter Form: Rouven Niklas.
In guter Form: Rouven Niklas.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ein Kontrastprogramm erlebte der TTC Nünschweiler am vergangenen Wochenende in der Tischtennis-Oberliga.

Am Samstag unterlagen die Südwestpfälzer dem ersatzgeschwächten Regionalliga-Absteiger TTF Frankenthal mit 3:7. Tags darauf gelang ein 9:1-Sieg gegen Aufsteiger TuS Weitefeld-Langenbach, der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nie boneesrdse nltTea in esnnei iehnRe ha.t

qbdhouc;&I etath grseetn muz sernet laM redwei edn Sagrclmu;&leh ni red nHa,d telowl aml e,rrnoeipb wie es ihsc ll&hfu&mauqdto,un;l; gteas he;lc&emulrnwuisNs xEetszfmi-Paler rHnye icW,eh dre am neestr aSpitegl geungnzeedtvirsltb ruasepit ,ahett uz ensmie natzsiE eegng ntFenahakrl tim zeiw regeNadlien im odnerrve ueakzarrP und rieen gridlNeeae im lop.epD rE lewlo nnu estr imanle rdweie ticighr ads gaTriinn ue,hneamfn belwahs re erietbs ma nngoaSt nohc mla e:etasztus ;udib&oqWr hnabe etgu zEi,rslpreaets ad ssum chi nithc dnuegnitb uodl;&iesp.eqnl nGgee aentaknlhrF sei u&dq;nbieo wgien merh inrd wusde.nleqoeg&; rE has edi eiebdn epdDlealrienpengo zu gnenBi sal ncunptkK.ka ensbnesrodeI aFinba FsyeogaTrmt/ha ihVet tthane in mhire ppleoD eeni etech cS,eianehcg lueengrnta baer irCanisth lfettPShe/orte Bnearek nach mg-utn&2u:1alShzur;f cnho. hkeaFnlartn arw heno nseei eibnde eeopsiprTl gasIn cNaaksiv nud trprCiohhse inoSsmi anires.get

&lmiaueh-s1;gjr4 nToT-peaennliEt aTg ur&sm;petla geeng enecnfL-hWibtael,daeg sda radgee sert sua der gnobisearleVbrad in edi ilbgaOer uluk;&che

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x