Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel TTC Nünschweiler tritt in Oberliga nur mit drei Mann an

Gewannen ihr Doppel: Thomas Veith (links) und Fabian Freytag.
Gewannen ihr Doppel: Thomas Veith (links) und Fabian Freytag.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

4:16 Punkte hat der TTC Nünschweiler nach dem Rückrundenauftakt in der Tischtennis-Oberliga auf dem Konto und steht damit auf einem direkten Abstiegsplatz. Mit 4:6 verlor der nur mit drei Mann angetretene TTC am Samstagabend das Kellerduell beim FSV Mainz 05 III.

„Marcel Dohmen ist schon länger krank, Henry Wiche wurde über Nacht auch noch krank“, berichtet Timo Schultz, der in der Rückrunde nicht mehr zu Nünschweilers Stammquartett

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mt;ur&eoghl dun run lsa mrnnsEaatz g.rnnepasi

11: adnst es ahcn dne Dp.plone llcg&idinhnezsAs;e rlerovne Fbiaan tgreyaF und masohT Veiht im uinetpeSaarrzpzk ebdie .lezEin iTom tcluhzS lageng genge iaFnba hecSib nie ,e0g3-Si: wtoim re uaf 3:2 ulke.evu;r&ztrm Zwra nagenw ayFgtre mi sAlsnhcus negge asoJhu tleKu, cdoh stehiV egdireaNel egegn Kniev nmkcanE rthbcea iMnza nhca irde opknfmslea inSege seetbir edn eetndiensncehd sctnhees tPn.ku rDe teizwe Eiiglszene von tuzlhSc engeg Lannedr oHeedllrn rwa dhnamec nru nohc gbEessmknrkit.ieo Scz:tulh odr&iqWb;u ;m&umseslun urhe,cvsne hocn ine raap Puenkt zu .eonhl rWi esnteh eztjt hicwirkl tnhien o;dq&ni.lrdu

SO TNPELSIE ISE

FVS zainM 05 III - TCT wmrllNe;ehcsu&iun :.46 sJouah nKeviu/Ktel acnkEmn - bFaian /FoayTsgteamhr hitVe 11:,6 ,81:1 41:1, nreLnad albneainrHdle/Fo hibSce ,01:1 1:0,1 :101 pfm)k,ols(a etuKl - heVit :1,19 :191, 1:,19 ,18:1 nckmEan - aFyrget 81:,1 1,:021 ,811: dlleHnreo ,01:1 ,011: 101: p,mk(falos) cbiShe - tShuczl 7:11, 9,:11 1:,17 Kelut - ryteFga 9,11: 0,12:1 119:, 1,:16 Emannkc - eViht ,1:61 13:,11 711,: erelonldH - Sctluhz 11,5: 14:1, :1,16 1:4,1 S

x