Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SSV Höheinöd: Mit einem Vater-Sohn-Trainerduo auf Platz zwei

Wechseln sich in der Trainingsleitung ab: Matthias und Manuel Schütz.
Wechseln sich in der Trainingsleitung ab: Matthias und Manuel Schütz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der SSV Höheinöd ist bislang die Überraschung der Saison 2023/24 in den fünf Männerklassen des Fußballkreises Pirmasens/Zweibrücken.

Mit 21 Punkten aus acht Begegnungen liegt das von Matthias Schütz und seinem Sohn Manuel trainierte Team auf Platz zwei in der B-Klasse West. Dies ist deshalb überraschend,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

liwe red SSV evernnagge ueRdn esrt imt ienem Seig am enteltz Sietalgp nud timad mnstaiseg 23 unkPnet usa 03 npSeeil nde iegAtsb in edi s-CalKes eei.dvrm

;qbe&odiutrkD chna dme Khlelnretassa eabnngne uneesr Gc&mershepa;lu itm ueenn riolun;,&qeSdlep rzu;tllamh&e tiaMtsha S&umhtclz;u )6(5 omv astNtrue esd V.SS eDi ue&cplrm;ahsGe ernaw eoheicfgrrl. sE enamk aMntdacrce-u&er;A rue&Mllum;l von der GS rbagceuHhe-bg,asrrSer ctdern;&ueaA uc,Bsh lenJiu aLmnenh nud cealiMh creklFingi vno red GS trebanainubl/MhWtelnll nud ukasrM M,erye usa edm laSadnra vom VS .hScwhzarenabc Dre ertseib h;em3r&l4jig-au eyMer sie bd&onq;uie nMan mti srhe live ≷dnfrhEor.uaqu

oqbW&do;u es ma imeetsn ;ips&laSzg q;tldaohm&uc &qodnub;Ud wir ritreieonfp ella ovn mde serh utnge snudaZt erd sftaacMnnh, in dme ise snu ovn ned idre rnriaenT rde eavennrgegn asSn,oi Sbsatanie uzmluShc&;,t alnuMe tlc;zmuuh&S ndu bioRn hrecsWit, hrtesnsenail &urowudl;,qed ttbnoe aitshtaM luhmtz&.uSc; eNzguguna ;&elulMmlru htale ;q&dabsuol cehresS eitfevkf eid wrhAeb senmmuaz und calgts;&ulmh rseh geut glane &olbllqal&iaodD

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x