Ruppertsweiler Nach Kritik an Amtsführung: Bürgermeister Guido Hahn kündigt Rückzug an

Ruppertsweilers Bürgermeister Guido Hahn
Ruppertsweilers Bürgermeister Guido Hahn

Ruppertsweilers Ortsbürgermeister Guido Hahn tritt bei der nächsten Kommunalwahl am 9. Juni 2024 nicht mehr als Ortsbürgermeister an. Er werde auch nicht mehr für den Gemeinderat kandidieren, verkündete der Ortsbürgermeister in der Ratssitzung am Montag. Die Kritik einzelner Ratsmitglieder an seiner Amtsführung nannte er als Grund, ohne näher darauf einzugehen. „Der Handlungsspielraum von Bund, Land und Kreis und meinen in der FWG-Fraktion angezweifelten Führungsstil haben mich zu diesem Entschluss bewegt“, sagte er. Hahn wurde im Dezember 2017 als erster Beigeordneter unter Ortsbürgermeister Hans Föller gewählt. Januar 2019 nominierte die FWG den damals 59-Jährigen zum Bürgermeisterkandidaten. Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 wurde er ohne Gegenkandidaten zum Ortsbürgermeister gewählt und in der Ratssitzung am 24. Juni 2019 ins Amt eingeführt.

Mehr zum Thema lesen Sie hier

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x