Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Magic Street Piano sorgt für Überraschungen

Verstehen sich gut: Martin Preisser (links) und Andy Kuntz
Verstehen sich gut: Martin Preisser (links) und Andy Kuntz

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Duo Magic Street Piano eröffnete am Freitagabend die Herbstsaison der Kulturinitiative Paulus (Kupa) vor 60 Zuhörern in der Pirmasenser Pauluskirche.

Einige synchron laufende populäre Events in der Stadt waren wohl der Grund für den ungewohnt schwachen Besuch. Vanden-Plas-Frontmann Andy Kuntz und Martin Preisser von Brass Machine an den Tasten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dins iwze ikhsuramesne.Amu ohcD nntoken ies nahc hemr sal ider hanrJe uasPe hacu nur tmi gsGnae und naoiP uuzeeng;bum?lre& nI eersid tenloaotKisnl &morht;lu nma ejdne hcno os nlkeien er.eFlh

sDa amehcsig aron;tzna&lieiSgsp tahte 20 stiH sua ned Grseen ,pPo Sluo ndu cokR raghbtmciet nud wra canh red ueeqntlneo teVgrlnolsu hdurc i-KuagpldietM Rlaf tdsataxM tosorf auf tsmpbeBeerat.teruri iBe behTq&;udo Sehpa of yM u;reaH&qdlto nSg)it( bzerteua nuztK ennei deaanugerhsr ntuge und tnimnaeloeo Ggasne sin tomdu,iiAru er kvrenas r;&mcumlhilof im eid,L dnuw;mah&rle rsreisPe esnine osz&lgr;nige Frauermi ma anoiP mit ,fnemie murikceebnneded pleiS auelmsuf&t;.llu Kniee gFare, edi ienbde zungleeuebmu&r; auhc sal ouD, uazlm sie alel Ledier l;rfu&mu die inegeen i&;Bdrmsuslfneeu tsawe ensrda itegrarrna eatth.n

ilFeba flu&m;ur bRoin l;loq&su;lmeideolFaWquid&b ovn bibeRo iasllWmi war eeinr onv alehznicrhe ngoSs sde hiesbtncri ptaSerurss im ipeeR.toerr Io&buqdch; iebel bReibo miWlslia anhuf,&i;loqced gizslie;l& zuKnt iseen nFsa wisesn. Heir iars;mltneprtue&e erd aue;mslrmganehus&nA tsfa insee poetetmlk

x