Pirmasens/Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Machetenangriff auf dem Exe: 26-Jähriger vor Gericht

Im September gab es auf dem Exerzierplatz eine Auseinandersetzung.
Im September gab es auf dem Exerzierplatz eine Auseinandersetzung.

Eine lange Latte an Vorwürfen legte Oberstaatsanwältin Kristine Goldmann vor der sechsten Strafkammer beim Landgericht in Zweibrücken einem Asylbewerber zur Last. Darunter war auch ein Machetenangriff auf dem Pirmasenser Exerzierplatz.

Diebstähle, Körperverletzungen, Bedrohungen, besonders schwerer Raub und versuchte schwere räuberische Erpressung und ein bisschen Cannabis – und das nur in einem Jahr. So lauten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

die ew&ul;romuVfr ngege edn mg26r;,lhJn-ia&ue rde enaimsmge imt eennis iebdne vfrretPeecngtihdlii auf der anelkAkanbg tz.tsi Er t;ualmh&l ihcs rets tsei 2021 in nesdhtauDcl ,fau udn ehatt mu Asyl netgbee. rDe Agntgealke war 2180 tim mde hSiffc ahcn tleianI mknegom.e noV tdor sau goz se nih hcan rc

x