Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Kegeln: ESV Pirmasens II führt in 2. Bundesliga mit jetzt drei Punkten Vorsprung

Die Pirmasenserin Petra Bimber (rechts) verlor das Duell mit Ex-Nationalspielerin Vanessa Welker, die früher lange für den ESV g
Die Pirmasenserin Petra Bimber (rechts) verlor das Duell mit Ex-Nationalspielerin Vanessa Welker, die früher lange für den ESV gekegelt hatte. Foto: Buchholz

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der ESV Pirmasens II steuert der Meisterschaft in der 2. DKBC-Frauen-Bundesliga Süd/West entgegen: Durch das 6:2 (3210:3187 Kegel) im Derby und Topspiel gegen den Tabellenzweiten, die TSG Kaiserslautern, hat Spitzenreiter Pirmasens bei noch fünf ausstehenden Spieltagen nun drei Punkte Vorsprung.

„Das war wieder ein Spiel auf des Messers Schneide. Dieses Derby hat immer einen besonderen Charakter“, kommentierte ESV-Spielführerin Uschi Wetzel das spannende Gipfeltreffen.

Neus

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

jAf2ldo:hgu1a h;lfetm&ruu hir aTem urz eztilbaH esd Slespi u&r;mbelu esshc Bh,nnea ehtta dieab ein lsuP ovn 15 neKgl.e luAmt Neu egwnna nach -2ktzrnadSmsatc0&u:;ul nud miene uisMn vno 40 Kleeng noch negge Stahepnie l.dHe ieS hclig tim minee 831:561 udn eienm 9312:51 umz 2:2 sua udn ohlet elbruu&m; edi eegKl 351:55)4( ned tanks.hfsatMnpnuc Wsutaei geeinrw aahcsrmdti sad :40 63975)4:( ovn sLruii-aMea fnaiuekWf engge edi Kbtiamnnioo aaSrh Nlhcnee/naoimL igplSee. Den trtenid ktnPu rheteefvl rtePa rebBim mti edm 1:3 5:1(4523) eengg pilxE-Neieatlarnsion nseaVsa .lrWkee

miriK tmi paHpy EndIn dre ieeznwt h;&pafiuemlletSl nitecweeklt cihs nei rhearw i-iKKm.elreg roV edr cbualsshSnh raw ovn nmiee 3:5 bis zu eimne 6:2 ocnh lsale mu;o&lgimcl:h Bteglseei nwaer ad snoch ide ilrgdeeeaN von ien&ez;htSnlcnlamu-A osmTha :0(3 genge Treesa W)etihildf dun dre eiSg nov hcUsi letzWe 5,5(:,20 engge Kanitr Bza),r dcoh tnemuss edebi gnege ide -aennrninxesmersEPi mi SD-rTssGe ncho was r&lmfuu; ide eeniKrledgfezf t,nu ndne der Knrpeegusrgvol raw fua 52 lgeKe mceh.esnlgoz nir-naAtKn eNu gal tim 1:2 zl;eu&tSnam neegg rFnaac roDannm in nlc;kuastdR.mu&

h

x