Skilanglauf RHEINPFALZ Plus Artikel Kant-Gymnasium Pirmasens erreicht zwei Bundesfinals

Mit sechs Langlauf-Teams nahm das Immanuel-Kant-Gymnasium unter der Regie von Lehrer Steffen Stark (links) im Schwarzwald am Lan
Mit sechs Langlauf-Teams nahm das Immanuel-Kant-Gymnasium unter der Regie von Lehrer Steffen Stark (links) im Schwarzwald am Landesentscheid des Schulsportwettbewerbs »Jugend trainiert für Olympia« teil.

Das Pirmasenser Immanuel-Kant-Gymnasium qualifiziert sich mit zwei Mannschaften für das Bundesfinale in Nesselwang. Das Training zahlt sich für die Schützlinge von Lehrer Steffen Stark aus. Unter ihnen ist eine sonst im Wasser sehr erfolgreiche Sportlerin. Zwei weitere Kant-Teams erreichen beim Rheinland-Pfalz-Entscheid den ersten Platz, doch für sie geht es nicht weiter.

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ – das singen gemeinhin gerne Mannschaften, die das Landesfinale des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

neoewnng nbaeh dnu umz Biunesdleafn franeh rnf.u&dmelu; Bie edn nreprnaeWttsrtio sit asd r;nugzuamgelsmait;l&& ersna,d in red dusHpttaat tegil ebne zu wenig Shcene uzm frehinaSk. Dsa umm;nssu&le ide bndeei negiesechri tnsgelamaafuL des mPseiaserrn I-ymeaaKmit-nmGnuassmlun mla neeb lelshnc eumn

x