FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Junioren des FK Pirmasens: Viermal Abstiegskampf in Regional- und Verbandsliga

Will „so früh und so gut wie möglich ausbilden“: Andreas Kamphues.
Will »so früh und so gut wie möglich ausbilden«: Andreas Kamphues.

Mit gleich vier Juniorenteams befindet sich der FK Pirmasens im Abstiegskampf der Regionalliga oder Verbandsliga. Arno Noll sprach mit FKP-Jugendleiter Andreas Kamphues über Ursachen und Konsequenzen.

Herr Kamphues, wie konnte es dazu kommen, dass gleich vier FKP-Juniorenteams (U17, U15, U14 und U13) in der Regional- und Verbandsliga nur noch gegen den Abstieg spielen? Wie gefährlich ist das für die Gesamtstruktur der Jugendarbeit?

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Es ibtg azud eiekn einhtehc,leii alglnemie muulietlg&g; .usagesA hAcu onroCa kann a;ufdur&lm hticn ter.nhelah itmDa tenath ja lale nnaeerd uach zu amue&f.pmnkl; Ihc thmcm;eo&ul debai lbeire reidzrnefftei afu ide lnenienze teersichbeAlre eh.enieng sedsreoBn am enezrH etgil rim ediba resun -11U

x