FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Heltersberg: Erstes Amateurspiel in Südwestpfalz nach acht Monaten Corona-Pause

Wieder Fußball und das auch noch mit Publikum! Szene mit Tobias Kiefer (Mitte), dem neuen Co-Spielertrainer der SG Heltersberg/G
Wieder Fußball und das auch noch mit Publikum! Szene mit Tobias Kiefer (Mitte), dem neuen Co-Spielertrainer der SG Heltersberg/Geiselberg.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Als am Freitag um 18.30 Uhr Manuel Wittmann den Ball vom Anstoßpunkt des Heltersberger Rasenplatzes kickte, war dies ein besonderer Moment: Zum ersten Mal nach acht Monaten Corona-Zwangspause wurde damit im Fußballkreis Pirmasens/Zweibrücken ein Amateurspiel angepfiffen.

Zu dem Freundschaftsspiel, das rund 40 Zuschauer verfolgten, hatten sich die B-Klasse-Teams der SG Heltersberg/Geiselberg und des FV Linden verabredet. Bis zu 250 Zuschauer waren erlaubt.

Keine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

helcpitnMkfsa atchfnkMislep etdbsna zraw cthni ,rmeh hjodec mtssune hcsi llae uBehcres re,esneriirtg dun ied ueDhcns naewr unr unrte nAlfgeua anrtbuz. Bieed anMnseatnfch twolenl nrhei enssuandstLigt ahnc rde lnagne ;llizrlgeefns&abuif tieZ s.netet

eDs ieerrshcdcisSth oeiaw&Zbq;fdeDlsu l&l;uhmtuf cihs tug ;lq&o,duna testlle nrartiwtroreTSGa- naesCtr m&;aelruKf .fset bnqoud;dU& es sit eshr uno,hmc&;ls aml direew hurecuasZ eugnlis&rle;m&gzub; zu uulmo&lr;dqund&f;.e chuA iSrdtchciseehr tHlemu erceBk utfeer h,isc fua dem aztPl zu ,tsheen ttahe djhcoe Zlweeif ,dnraa lela sieen glonleKe rzu unnee Saonsi eewrid na red ifPfee uz sehen. falR cRtiher dun nivKe aRy egasM rwean ied uunocmzT&rltsh;e rl;umf&u ied bsraGg,ete edi cihs tmi :32 hacegsgnel bgene .umssten

x