Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Förderbescheid aus Mainz: Das macht Pirmasens mit neun Millionen Euro

Innenminister Michael Ebling (links) übergibt OB Markus Zwick die Förderbescheide über mehr als neun Millionen Euro.
Innenminister Michael Ebling (links) übergibt OB Markus Zwick die Förderbescheide über mehr als neun Millionen Euro.

Eine fette Finanzspritze hat die Stadt Pirmasens am Freitag vom rheinland-pfälzischen Finanzminister Michael Ebling erhalten. Neun Millionen Euro helfen beim Neubau der TVP-Turnhalle, der Sanierung der Fußgängerzone und dem Quartiersmanagement auf dem Horeb. OB Markus Zwick hofft, den Minister jetzt jedes Jahr im Januar zu sehen.

Im Januar vergangenen Jahres war Ebling ebenfalls in Pirmasens

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ndu brtbamceeuh;lru& riFr;eemdcobulshede& u&fu;rlm ads uhaJusendg swoie suQ.ererriaabtti Fnu&ulfm; nililoeMn oruE ewanr se mi ruaJna 220,3 ide dsa dLan ni ide aSttd p.ptmu eDi rntgieSueg fua enun nnelMlioi uroE haemct iukdcErn afu eg&btseerrul;Omiumbrre .Zwcik subdDaqo&; tsi ieen lrhme

x