Kegeln RHEINPFALZ Plus Artikel Entscheidungsspiel der Frauen der Keglergilde Heltersberg um den deutschen Meistertitel

Hat auswärts von den zur Verfügung stehenden Heltersbergerinnen die meisten Kegel gefällt: Jennifer Rösel.
Hat auswärts von den zur Verfügung stehenden Heltersbergerinnen die meisten Kegel gefällt: Jennifer Rösel.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Zum Abschluss der DCU-Frauen-Bundesliga lagen die Frauen der Keglergilde Heltersberg nach Punkten (18:6) gleichauf mit der KSG Florstadt an der Tabellenspitze. Da der direkte Vergleich ebenfalls unentschieden endete, findet am Sonntag in der Biedensandhalle in Lampertheim ab 13 Uhr ein Entscheidungsspiel um den deutschen Meister statt. Fragen und Antworten dazu.

Gab es solche Entscheidungsspiele schon öfter?
In der Geschichte der DCU gab es noch nie ein Entscheidungsspiel um den Meistertitel.

Wäre der Meistertitel der größte Erfolg in der 51-jährigen Geschichte der KG Heltersberg?
Im

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eirechB dre inAvekt ufa djnee Fl.al enrAsd im e,huenecdgirJb da arw dre Veenri rhiebs esrh eehoglirfc.r 0320 und 1052 nwegan die ngAdeJ-u ide scdhueet ,ihetastefrcsM swecdhzani nsdta 1102 die KG tmi edr d-eBngJu uaf edm etnobsre ecnper.pTh deuZm encu;cmmtshlku& csih Junaeqeli und neinrJef enHsel hcan tupGsnnia&esseeza;lltmi iemb ESV aPmienssr mti dme heJ.estf-cutreetiltsadgsniM

otrzT der sAsituch ufa dne leeTiintgwn ilwl rde eenVri genew peseerlnolr erlPebmo die faanthsMcn nach der eParit am gatSnno numfs;leolau& udn nru honc klalo in mhntegcsie asTem .ekegnl aGb se ni dre nziticseehZw niee r?anaNmugln;cgnednushusineG& tuunfkAs nov enaTrir hJocima eselnH tiebbl es e.bida aD se nhac mdseei peSli eikne acratenmsFfhuann in reereHlsgbt emhr bgene w,rdi uwdre in erd lnzette mvnaeulensrragGelm dre Potnse esd sreuanFtrSewop-art bghaoue.enf

iWe tleslt chis edi iaStntiou orv dem attkmfeWp ,ard nnak leerebgtHrs tptlmoek et?nenaBetir Jeeiuqanl nHe,sle edi eib erd aerNldeeig ni toFlsdtra scmzlhiherc esvtsmir ,urwde ist der soelepruHsgsinz tiew fg,tchetroiertns brae sie tah ieken ;umrhca&zillet eFibrega nm.komeeb oS neheg ide adonuiH&eznlnnl;reml mit

x