Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Eine kleine aber feine Orgelnacht

Nur 60 Besucher durften zur „Kleinen Orgelnacht“ in die Pirmasenser Johanneskirche.
Nur 60 Besucher durften zur »Kleinen Orgelnacht« in die Pirmasenser Johanneskirche.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Zur siebten „Langen Orgelnacht“ hatte Bezirkskantor Maurice Croissant eigentlich sein Publikum in der Pirmasenser Johanneskirche begrüßen wollen. Doch wie so vielen Konzertveranstaltern hat die Corona-Krise auch Croissant das Konzept zerschlagen. Übrig geblieben ist eine „Kleine Orgelnacht“ mit Croissant und Gernot Gölter.

Immerhin war unter Auflagen eine „Kleine Orgelnacht“ möglich und die rund 60 Stühle, die man mit je 1,50 Meter Abstand in der Kirche aufgestellt hatte, waren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

alel .stebtze Nhca erd mBezisnlug;ulg;ru&&g drcuh rPearrf rVolke rucaSth lesipte c&;lsamuuhnzt acieuMr Crtaosins nei atwe hu&bsilmtles;ugdna rPar.mmgo Dei gwrBuniet dun eusPa ntelifeen udn es shclsos hsic nei elgmpgOmraror eeilchgr a&nu,glmeL; lgitespe vno oterGn et,lmul&;rGo .an

Das erznotK eeasrttt tim eenim nmredeno -oPSc;muu&lpkt onv elMhaci Szlmch&uu;t itm med eTlti bvqodeF&iu; ;ndDoow,ulq& dsa ierbtes slusfhcsuA eblu;&umr asd rznimnpispsitKoopio mit enrie zenfetaiuuslqlQn im Bass bi.gt sE elgotf inee ur-iaemigdthtvie Caiheanftlrsao &mr;beluu nde eketbnnna hKcrlahnoecir obqu;eW&dr rnu edn bnleei tGto &laumtlss; ;atunwedqo&ll des 7125 eebongrne psoKennimot Jntusi ieciHhrn Khe,ntc dseesn eeweitr Wrkee suiztem lsa nlcverohlse t.eelgn

iychTps hiemcstonra mnalu&geKl; loftegn eimb nu;Aa&dedbtoqn itm aaineVnorit l;DuDqo&rud- nov lFxie -deeohalyMorl.snhdnBst ieD taesirenenst tiruregeingsR ndu szerigg&l;o easdmnyhci iabneStprne aht lwoh tim erd hinenchctse ieentlkenwciugrtW edr lgOenr im .91 thnJudraher dnu dme uuAasb der iegrtsRe zu .tun

scSu-slh dnu ukuhp;t&onlmHe des sV

x