Musikgeschichte(n) RHEINPFALZ Plus Artikel Ein One-Hit-Wonder und Serienstar singt im Wald

Judiths Hit aus dem Jahr 1999.
Judiths Hit aus dem Jahr 1999.

Vor 22 Jahren haben die Veranstalter von Rock im Wald ein eher poppiges Festival für ein jugendliches Publikum auf dem Erlenbrunner Sportplatz organisiert. Mit dabei war die damals 22-jährige, durch die Fernsehserie „Marienhof“ bekannte Judith Hildebrandt, die 1999 mit „We Gonna Stay Together“ auch in der Popmusik Fuß fassen wollte. Es sollte ihr einziger Hit bleiben.

Das Festival Rock im Wald auf dem Erlenbrunner Sportplatz startete 1988 ganz bescheiden mit den regionalen Bands Fat Rat und Soul Bazar. Doch bereits im zweiten Jahr verdoppelte sich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

die rlszeaBhehcu nov 040 ufa 800. Es pinseetl ide Rodaug eosMonot.n dUn dwiere ein Jrha muas;tr&epl ranwe es ocshn 0201, ied den ttriAuft onv urP ntbe.rlee oS nggi se etwrei rahJ ruflu;m& hJar tim tAsc iew Bbo feodlG, a,pB naeMrfd nn,aM aWggnfol deNckeein rode ePert af.aMfy 1998 dnna dre &lRkuulsc

x