FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Die drei Brüderpaare des SV Lemberg

Nicht ganz komplett waren die drei Brüderpaare des SV Lemberg am Mittwochabend beim Training: von links Daniel und Julian Koch,
Nicht ganz komplett waren die drei Brüderpaare des SV Lemberg am Mittwochabend beim Training: von links Daniel und Julian Koch, Dennis Siewert, Moritz und Lukas Kilian. Medizinstudent Tobias Siewert fehlte.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Siewert, Koch und Kilian: Diese drei Namen tauchen in der Fußball-A-Klasse extrem oft bei den Partien des SV Lemberg auf. Kein Wunder, denn im Team von Trainer Alexander Beuerle spielen gleich drei Brüderpaare: Tobias und Dennis Siewert, Daniel und Julian Koch sowie Moritz und Lukas Kilian. Einer hat mal Oberliga-Luft geschnuppert, zwei spielen noch Tischtennis, einer ist extrem flexibel.

Die Siewerts:Dennis ist mit seinen 26 Jahren der ältere der beiden Brüder. In seiner Zeit beim FK Pirmasens kam er 2013 auf drei Kurzeinsätze in der Oberliga.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Ulubm&r;e ned egwUm CF nhDa rekeht erd, os reTrnai Brlu,eee obma&k;srekqtpfaud gdln,I&e;ietnrroeuieqnvd dre ucah mla lsa Shsrcee gtseneeizt di,rw uz neisme Hmneeeriitva zuu&.k;crulm Der ziGl-rs;go& dun f;ismelnhakz&dAaugsnnlenua sit nhac seleeBur entrWo ein ssq&ab;nrauerofdub dypq&raTaemluoe;l, edr stste niene lrnekceo rpSuch uaf rde ueZgn ab.eh eniEgisz knlisee kno:Ma rE eegesvrs nohcs alm rgene ein ntUlesi in einesr oartcph.stSe ;blqbdouDes&ah bnahe riw hmi uz nnWtcahehei uach eenni hFmul;&on ndhklquo&tes;ec,g mtrke Breeuel ilechmhscs na. asbToi wSrieet sit tesr 22 ndu odcnehn retbesi ine ueFrnlesu;ru.ghpi&lsm uqorEbd;& hetg orevn gqlewu&,d;o tereritkirschaa eeeBrul edn oesfvfnnei tpidieltseM,elefrl rde in iMazn iizMden ttrsdeu.i :erBuele bqsob&a;udioT tsi extrme mianccdaisltfsh,nehn iwll mremi das laimexMa reierhenc nud sti esrh etwi mi d;opluf&Ko.q

eDi inits:oKaiMrzl iiaKln tsi mit nsiene 03 nJhaer erd Sioren mi V-.eSTaLm Dre naueriuBgeni rwdi iestm ni der enfiOvsfe fua red tehercn odre nnekli hn;nlzuAgs&beai zietgesnet, geeria otrd &usb;hodqre aiotlar,n imt Btcadhe ndu gis&;uealr&uztms;l o&

x