FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Der Mann der weiten Wege: Jan Kupper von der SG Kröppen/Vinningen ist C-Klasse-Torschützenkönig

Macht im Schnitt mehr als ein Tor pro Spiel: Jan Kupper von der SG Kröppen/Vinningen.
Macht im Schnitt mehr als ein Tor pro Spiel: Jan Kupper von der SG Kröppen/Vinningen.

„Er ist unsere Überlebensgarantie.“ Dies sagt Michael Cacky, der Spielertrainer der SG Kröppen/Vinningen, über seinen Top-Torschützen Jan Kupper, der in der nach 18 Spieltagen abgebrochenen Corona-Saison 21-mal für die Spielgemeinschaft von der Hackmesserseite traf und damit Torschützenkönig der C-Klasse Pirmasens/Zweibrücken Ost war.

Was die Leistung des 29-jährigen Maurers noch aufwertet, ist der Fakt, dass die gemeinsame Mannschaft des SV Rot-Weiß Kröppen und des SV Vinningen von der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

slbeelznTtaepi weti rtnnefte rwa nud nach der tpsaeWrniue sargo nru ohnc lsa emuerNntea t.ufrtaa

eieVl umdqeoaloe&rtnbKi;J sit muu&r;fl eid slCes-aK ein ladgureeu;bnrmre& rtm;Suler,&um rde oft auf csih lniaeel etltsegl &udql,ts;oi eobtnt C.yakc uhcA sie eKprpu r&be;,onku

x