Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Alte Post: In der neuen Ausstellung kann man Landschaften mit anderen Augen sehen

„Swimmingpool“, ein Werk von Monika Kropshofer mit 3D-Effekt.
»Swimmingpool«, ein Werk von Monika Kropshofer mit 3D-Effekt.

„Fragmente. Landschaften im 21. Jahrhundert“ ist die Ausstellung im Forum Alte Post betitelt, die vom 18. Mai bis zum 25. August Werke von Monika Kropshofer aus Boppard im spannenden Kontrast zu Bildern und Drucken pfälzischer Künstler zeigt. Die Vernissage findet am Freitag statt.

Wie sprechen Maler mit dem Betrachter? Was will das Bild aussagen? Mit diesen Fragen können sich die Besucher der neuen Wechselausstellung „Fragmente. Landschaften im 21. Jahrhundert“

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi roumF lteA oPts eudnsnatas.zrineee aDs cumwh;ntul&s ichs dusietnzm ide miserrnPaes ilrnremuKsutattlei Hekei ttermWi. In emdeis anpuSesfnndlg der tusnK tirftf dei edsuirtet fRtscerehsinswethinlcsa aniokM porKsehrof (68) aus apBdrpo fau tltirAeems eiw eiHirhnc r;mBl&uelku nud lilyW Dahunnmsect, erab

x