Pirmasens/Zweibrücken/Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Ärger mit der Bahn: Warum der letzte Zug aus Saarbrücken nicht nach Pirmasens fährt

Der letzte Zug von Saarbrücken hält im aktuellen Fahrplan in Zweibrücken und fährt nicht nach Pirmasens weiter.
Der letzte Zug von Saarbrücken hält im aktuellen Fahrplan in Zweibrücken und fährt nicht nach Pirmasens weiter.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Zugverbindung von Saarbrücken nach Pirmasens sorgt wieder für Ärger bei Bahnkunden. Eine Verbindung am Abend geht nur noch bis Zweibrücken, was Jutta Berger aus Pirmasens nicht verstehen kann. Zumal der Zug aus Zweibrücken offenbar leer in Richtung Pirmasens weiterfährt.

Konkret geht es um die Regionalbahn, die um 21.07 Uhr in Saarbrücken losfährt und bis zum Fahrplanwechsel im Dezember bis Pirmasens

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

arghfuhrdeenc it.s eSti mde enneu anlapFrh tis ebar in unuewZm;&liebckr css,hulS aws tnich urn tJaut Brgeer mros;tl&.tu ru;lFm&u rnndeuwugeVr sorteg uzdme, sads red guZ abnforfe lere vno lenmweucukrZ&;bi ni gunhcRit ePsimrasn &utiefh;lrtarewm ndu atdim sla tusgezGeri rgnewstue em&.wlra;u

ieleV dieinMetser athe;unmtl& cish im puhGmsal;rc&e mit rhi la.kbegt maluZ ied ingbdVunre rvo f&;umlfnu neJahr hnsco anliem ni ;bkmulcuniw&eZre ptekpag rwdue nud mdalsa sla uegertGszi ibs snePsarmi elre huit.weefrr achN etPeosntr wra dei ebidgurnVn wireed rugddehehcn von kramubernS&ulc;a bis rPsaenmsi in dne Fnlarhpa ngenamfumoe rne.owd

ccahehSw fahaeNrcg bie der VerduDbnenirg uZg ies rmemi tgu ttnuegz ordwne, srhivecrte regBe.r sd;qEuo&b wra ulim&ltnrcah;u icnht os voll eiw ,agimtts erab niclhtieeg gazn &q;lo,gtduu os eid Bnrehahni.fra tiSe dme T-hntlskaeucidDect eines dei rahthgFnsaeazl honc seegn,geti so heri aguhenc.tbBo Vro allem rreei,eFesnnd die seesebiipelsiw uas sairP emkn,mo te;hutlanm& eeids urneingdbV enrge unet.ztg

Eeni gute sAuglnatus der reuibnngVd nank tFizr thErgabn, edr leelrretdnsvttee

x