Wetter Pfalz: Es bleibt frostig kalt – teilweise noch Glättegefahr

In Rheinland-Pfalz kann es am Sonntagvormittag und in der Nacht zum Montag stellenweise wieder glatt werden.
In Rheinland-Pfalz kann es am Sonntagvormittag und in der Nacht zum Montag stellenweise wieder glatt werden.

In der Pfalz bleibt es auch am Sonntag weiterhin frostig kalt. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in seiner Vorhersage für Rheinland-Pfalz mitteilt, variiert das Wetter am Sonntagvormittag von stark bewölkt bis klar. Am Morgen bleibt es noch frostig bei zwischen -2 und -9 Grad. Dabei kann es auch vereinzelt zu Glätte kommen. Der Wetterdienst hat bis Sonntag, 10 Uhr, eine Glättewarnung der Stufe 1 ausgesprochen und rät Verkehrsteilnehmern, vorsichtig zu fahren.

Tagsüber zeigt sich zeitweise die Sonne, ab Nachmittag wird es laut DWD wieder eher bewölkt. Die Tageshöchsttemperaturen schwanken zwischen -2 und +1 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlicher Richtung.

Wenn Schnee und Eis auf den Straßen liegt, ist es höchste Zeit, die Reifen am Auto zu wechseln.
Verbraucher

Winterreifen und Schneeketten: Welche Bußgelder im Winter drohen können

Glättegefahr in der Nacht zum Montag

Im Bereich der Eifel kann es gegen Abend wieder zu Schneefall kommen. In der Nacht zum Montag bleibt es laut Wetterdienst stark bewölkt bis bedeckt. Im Norden kann es vereinzelt zu Schneefall mit Glättegefahr kommen. Die Tiefstwerte liegen bei -2 bis -8 Grad.

Am Montag bleibt es in Rheinland-Pfalz laut DWD stark bewölkt. Am Nachmittag kann es demnach vermehrt zu Schneefall kommen. Dabei ist in der Südhälfte vereinzelt auch Glatteis durch gefrierenden Regen möglich. Die Temperaturen steigen wieder minimal an. Am Abend kann es im Westen bis zu 4 Grad werden, im Osten bleibt es bei 0 bis 2 Grad.

 

An dieser Stelle finden Sie ein Video via Glomex.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x