Kreis DÜW RHEINPFALZ Plus Artikel Wenn Kothaufen-Emojis zur fristlosen Kündigung führen

Nicht jedes Emoji ist ein freundliche Botschaft.
Nicht jedes Emoji ist ein freundliche Botschaft.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In seinem „Urteil des Monats Oktober“ gibt das Landgericht Frankenthal einem Verein im südlichen Landkreis Bad Dürkheim recht, der den Pächter seiner Gaststätte geschasst hatte.

Soziale Netzwerke und Messenger-Dienste sind kein rechtsfreier Raum. Wer dort gegenüber seinem Verpächter ausfällig wird, muss damit rechnen, dass ihm das Pachtverhältnis

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

loissrtf ktigdu;&gelumn .wdir ieDes Ecesnndguthi ath ied 6. kalZrmimevi esd gedhLnrtscia tnaknFhrael ni emeni tegr&shsusamliutRn;etR-cmu tgoferne.f Am Dgtiaesn rwdeu ies sla uobUid&etlqr; esd oMntsa ;kedlrOoto&uqb imflune;tfo&clh hcat.gme

ieW sda crhteiG ml,titeite etaht nie Mann uas emd uusmi;lh&lndec sLdrknaei daB lu&mkiDmh;rue onv enime neVire eien &mea;tGtutstsla etcgpteh.a mI Leauf der Ztei ise es uz tgkmneisemUinti ihnzecws mde atmclherP;&u dnu nde Vidrgetlerinesnmei eo.nmgkme Urent eraedmn ateemgrr;l&u hsci rde hac;&muerPtl alut eitcGhr dm;ralre,u&bu adss ligieeinVretremsd das Tor zu dme ari;esenedlgmeV&nul htcni tgiichr licgeivlzh;nrss&ee &.wlnd;uumer Dsie dun eitewre emloointae uBlenganest sed &r;htmcetPliseusnlhavas heba ilhzccgislsh;ile& duaz m&t;uuhergl,f sdsa sich der rttiSe eninlo in ide lonaszei Nezwtkeer grevateler dnu trdo kstilaere esi.

Wshnc:u iVle tSKorniaekh hutenucmw&sl; der c&ea;mhlrutP ni ieenr ahhtrcNci imeen red osezneVivenrisrtedn eni iqWeh;ozuei&uihhobdSd;glsccnlta-&;en&q ndu erjaNuh und ahuc qvoel&d;ibu a&dhuKnk;toil,req iew sda Gcrhit

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x