Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Vom Schlaf- und Schlauchmangel auf der Mittelgebirge Classique

Sieger Constantin Backmann trinkt am Hambacher Schloss eine Weinschorle.
Sieger Constantin Backmann trinkt am Hambacher Schloss eine Weinschorle.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Sieger der 1060 Kilometer langen Mittelgebirge Classique erreicht schon nach 50 Stunden das Ziel am Hambacher Schloss. Er sowie der Zweit- und Drittplatzierte überstehen unterwegs so manchen Tiefpunkt.

Mit lautem Gehupe fährt am frühen Morgen ein Auto aus Heppenheim die letzten Meter zum Hambacher Schloss hinauf. Der Mann, der dann aus dem Wagen springt, ist der Vater von Constantin Backmann. „Mein

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ohSn, ich hmlat&t;eu nhict adc,egth ssad ich os rf;huu&ml uhtensaef qus&,;dsuoml tfur edr ra,tVe cthal ndu mtarum edn h.onS eniS siuFil tsi mu 1.80 Uhr ma snaDegrietongm las reiSge edr 3. ebrileigtegMt su,aiqsleC iense resnRadenn r&fu;mul eSgeroevtsrslbr lb;umue&r 0610 Koeeitlmr udn .25274 elum&n;hetroHme ucrdh dParwazl;llmu,f&e darSwczlwah und esoVe,ng mi Zeil ma eHmhcabar lossSch efg.fnroiente mA tonnggaomreSn um kzru acnh 6 Uhr tahet ihsc mncBnaak tmi 154 ieneertw olUprlarsttrrdnae ni sDldfieeed uaf dne egW mthagc.e

erD eig&m-6ua2;rlhj meephnpeeHir ath die eagln eiw nsvhlspoculare Truo mit run izew ntuednS hlafSc ahecg.tffs Udn hat sei &amgclm;chhlieu .nnenobeg ;qordubE& atnds mebi Sttar in der trnheeni mlla;feH&ut vmo femhdlein.eTrel rE ist als .40 mu;lrb&eu edn stnere ass,P dei a,lmiKt nehagfer s&ndha; re ath steubws gzna lasganm gndl,nugaf&;neeqao gsl&zewi;i Cshiartin gn,trelE rneei der argsaeOnitr,no red macBnkna tim ineme clocPio ktSe mi lZei t;afng.me&umlp oBbodu,o;o&hq dne teknri hci jtzte areb to;h,in&qdulc erwht naBmanck ab. shartiCin slaG aus emd efnstEpakmeigom nethcks med wGnireen arg nenie

x